Sport regional

Karlsruhes Doppeltorschütze Philipp Hofmann (rechts).
vor 20 Stunden
Lokalsport

Mit einem 3:0-Sieg gegen den SV Darmstadt 98 hat der Karlsruher SC am Freitag die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga übernommen.

Während Alexander Schnurr und Malik Skupin-Alfa erst heute in die DM einsteigen, absolvierte Jan Busam (v. l.) am Freitag bereits erfolgreiche seinen Vorlauf.
vor 22 Stunden
Jugend-DM

Bei den deutschen Jugend-Meisterschaften in Rostock erreichte Jan Busam das Finale am Samstag über 400 Meter. Lukas Ehrle von der LG Brandenkopf wird über 3000 Meter Achter.

Keven (l.) und Nils Schlotterbeck spielen künftig gemeinsam für den SC Freiburg.
vor 23 Stunden
Lokalsport

Die kickenden Brüder Keven und Nils Schlotterbeck waren jeweils ein Jahr an Union Berlin ausgeliehen. In der neuen Saison starten sie einen gemein samen Anlauf beim SC Freiburg.

Daniel Sturm und der SV Ödsbach wollen nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben.
30.07.2021
Unter der Lupe: SV Ödsbach (Kreisliga A Nord)

Vor dem pandemiebedingten Lockdown belegte der SV Ödsbach einen soliden siebten Tabellenplatz in der Kreisliga A. Mit ähnlichen Ambitionen gehen die Renchtäler auch in die neue Spielzeit.

Kaum zu halten: Rückkehrer Claudius Bührer (M.) aus der Freiburger Fußballschule zeigte in seinen wenigen Punktspielen 2020 für den SV Mühlenbach seine herausragenden Qualitäten mit fünf Treffern und zahlreichen Torvorlagen.
30.07.2021
Unter der Lupe: SV Mühlenbach (Fußball-Kreisliga A, Süd)

In der Fußball-Kreisliga A Süd startet der SV Mühlenbach ohne Leistungsträger Florian Bührer, dafür aber mit weiteren Talenten.

Andrej Zerr trainiert die zweite Mannschaft des SC Lahr nun bereits im dritten Jahr.
30.07.2021
Unter der Lupe: SC Lahr II (Fußball-Bezirksliga)

Nach der Meldung eines neuen U21-Teams haben sich bis zu 29 Spieler im Training der zweiten Mannschaft des SC Lahr präsentiert. Klassenerhalt und Weiterentwicklung stehen für Coach Andrej Zerr im Mittelpunkt.

Andrej Schwarzkopf, Daniel Fischer und Joshua Knosp (v. l.) vom ASV Urloffen zählen bei der DM in Rimbach zu den Mitfavoriten.
30.07.2021
Ringen

Am Wochenende treffen sich im hessischen Rimbach die besten Juniorenringer, um die Deutschen Meister im Freistil zu ermitteln.

Die SG Freistett/Rheinbischofsheim startet die Saison mit einigen Neuzugängen. Hinten von links: Trainer Christian Faulhaber, Tobias Meyer, Jan Rusch, Christian Krauss (Beisitzer Abteilung Fußball), Arian Eberle – vorne von links: Niklas Surcke, Gabriel Dietz, Muhammed Sakir, Elyas Dif, Tommy Churbaji und Sascha Rauscher.
30.07.2021
Unter der Lupe: SG Freistett/Rheinbischofsheim (Bezirksliga)

Im zweiten Jahr als Spielgemeinschaft hat die SG Freistett/Rheinbischofsheim ihren Kader breiter aufgestellt, um nichts mit dem Abstiegskampf in der Fußball-Bezirksliga zu tun zu haben. Die Reserve in der Kreisliga A Nord bietet Spielpraxis.

Mit Silber dekoriert: Marc Prell (l.) vom TV Haslach.
30.07.2021
Rasenkraftsport

Zwei Athleten des TV Haslach haben Medaillen bei der DM im Rasenkraftsportler gewonnen.

Die Nachwuchs-Leichtathleten messen sich am Wochenende in Rostock.
29.07.2021
Leichtathletik

Deutsche U18- und U20-Meisterschaften an diesem ­Wochenende. Größte Zahl an Teilnehmern aus der Region stellt die LG Offenburg mit elf Nachwuchssportlern.

Robin Gormuth (Mitte) peilt mit dem KSC den zweiten Sieg im zweiten Spiel an.
29.07.2021
2. Fußball-Bundesliga

Trotz zahlreicher Corona-Fälle beim Gegner findet das Heimspiel des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC gegen den SV Darmstadt 98 am Freitagabend statt.

Das FVL-Trainerteam mit den Neuzugängen (v. l.): Hinten: Klaus Stefan (Co-Trainer), Nico Rios, Ferhat Uca, Janosch Bologna, Yven Kraut, Dan Calinescu (Cheftrainer). Vorne: Cedric Meichel und Theo Rocoplan.
29.07.2021
Unter der Lupe: FV Langenwinkel (Fußball-Landesliga)

Der erfahrene Stürmer Janosch Bologna ist der prominenteste Neuzugang im Kader des Trainerteams Dan Calinescu/Klaus Stefan. Vielversprechende Eindrücke in der Vorbereitung.

Zum Doppel-Test im Straßburger Meinau-Stadion haben Fans nach Online-Voranmeldung freien Eintritt.
29.07.2021
Fußball

Im Rahmen der Saisonvorbereitung finden am Samstag gleich zwei Duelle zwischen Racing Straßburg und dem SC Freiburg im Meinau-Stadion statt.

Bastian Bross steht auch am Wochenende im Aufgebot des TC BW Oberweier.
29.07.2021
2. Tennis-Bundesliga

Mit deutlich weniger Druck können die Zweitliga-Herren des TC BW Oberweier (4. Platz/6:4 Punkte) nach vorzeitig geschafftem Klassenerhalt zum nächsten Wochenend-Doppelstart antreten.

Die drei Neuzugänge des SVS kommen aus der A-Jugend der SG Oberwolfach/Schapbach (von links): Mirko Müller, Felix Heizmann und Bastian Schmid.
29.07.2021
Unter der Lupe: SV Schapbach (Fußball-Kreisliga A, Süd)

Fußball-A-Kreisligist SV Schapbach will in der Südstaffel wieder vorne mitspielen.

Lokalmatador Johannes Vetter im vergangenen Jahr beim Meeting in Offenburg.
29.07.2021
Leichtathletik

650 Zuschauer sind beim ersten Wettkampf von Johannes Vetter nach Olympia vorerst zugelassen. Online-Kartenverkauf ist bereits gestartet.

Luca-Toni Tomasulo, Nico Reinbold, Sam Listar, Emil Ketterer und Jan Ecker (von links) von der SG HLT vor der Halle der Sportschule Steinbach.
29.07.2021
Handball

Fünf Nachwuchshandballer der SG Hornberg/Lauterbach/Triberg kehrten mit jeder Menge positiver Eindrücke aus Steinbach zurück.

Die Defensive des FV Schutterwald um Abwehrchef Leon Kirchner (Mitte/Nummer 5) wird gegen Oberligist SV Oberachern am Samstag sicher einiges zu tun bekommen.
29.07.2021
Fußball, SBFV-Pokal. 1. Runde

Von insgesamt 13 Fußball-Mannschaften aus der Ortenau kämpfen neun am Wochenende ums Weiterkommen im SBFV-Pokal. Dabei freuen sich zwei Landesligisten auf Duelle mit den Oberligisten.

Atakaan Kökten wurde Vierter.
29.07.2021
Tischtennis

Tischtennis-Nachwuchstalent Atakaan Kökten vom TTSF Hohberg überzeugt beim baden-württembergischen Ranglistenturnier.

Aufgabenteilung: Fabian Himmel (l.) und Mark Lerandy sind in dieser Saison gleichberechtigte Trainer des SV Oberachern.
28.07.2021
Unter der Lupe: SV Oberachern: (Fußball-Oberliga)

Der Umbruch beim Fußball-Oberligisten SV Oberachern wird auch auf der Trainerbank eingeläutet. Fabian Himmel übernimmt im Sommer 2022 für Mark Lerandy, der sportlicher Leiter des SVO wird. Nach vielen Abgängen zählt im „Übergangsjahr“ nur der Klassenerhalt.

Das erfolgreiche Team des Budo-Club Offenburg in Heilbronn (v. l.): Martin Ernst (Trainer), Philipp Gänshirt, Carina Huckel, Oleg Enns und dessen Vater als Betreuer.
28.07.2021
Judo

Der 19-jährige Judoka Oleg Enns vom Budo-Club Offenburg hat in Heilbronn einen starken Auftritt hingelegt.