21. Sparkassen-Renchtalcup der Tennis-Damen

TC Oberkirch ein guter Gastgeber

Autor: 
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
22. Juli 2019

Bei der Siegerehrung, von links: Turnier-Direktorin Kathrin Haenel, DTB-Verantwortliche Heidrun Pointner, Siegerin Sarah Gronert, BTV-Präsident Stefan Bitenc, Bezirksvorsitzender Edgar Faller, Oana Simion, TCO-Vorstandsmitglied Jörn Wiedmann, Sparkassen-Direktor Christian Frühe und OB-Stellvertreter Michael Braun. ©Fritz Bierer

Der Sparkassen-Renchtalcup der Tennis-Damen ist nach wie vor eine hochkarätige Veranstaltung. Auch die 21. Auflage des Events der »German Masters Series« hatte viel Qualität, brachte spannende Spiele und hochklassiges Tennis. 

Zwar setzte sich Cup-Siegerin Sarah Gronert bei der mit 5600 Euro dotierten Veranstaltung im Finale relativ  sicher mit 6:2, 6:2 gegen die auf Position 1 gesetzte Rumänin Oana Simion durch, trotzdem sahen am Sonntag die Zuschauer auf der Anlage des TC Oberkirch herausragende Ballwechsel. »Ich war schon öfters hier präsent und kann deshalb bestätigen, dass es ein sehr gut organisiertes Turnier ist. Die Spielerinnen fühlen sich sehr wohl. Für den Badischen Tennis-Verband und den Deutschen Tennis-Bund sind solche Events ganz wichtig, vor allem für jüngere Spielerinnen, die damit zu Beginn ihrer Karriere die Chance haben, ohne weit reisen zu müssen, solche Turniere zu spielen«, lobte Präsident Stefan Bitenc. »Es ist immer wieder bemerkenswert, was hier auf die Beine gestellt wird«, freute sich auch Bezirks-Vorsitzender Edgar Faller. »Die Glückwünsche der Stadt überbrachte OB-Stellvertreter Michael Braun, er bezeichnete das Event als einen Werbeträger für Oberkirch, der über die Stadtgrenzen hinaus ausstrahlt. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokalsport

vor 1 Stunde
Ringen
Der Mühlenbacher Ringer Florian Neumaier sammelte am Wochenende in Rom ein paar Weltranglistenpunkte und konzentriert sich in den nächsten Wochen darauf, noch für die Olympia-Qualifikation berücksichtigt zu werden. Auf jeden Fall geht der 28-Jährige in der kommenden Saison wieder für einen...
Rene Wöhrle und Tim Heuberger müssen ab sofort zuschauen.
vor 2 Stunden
Handball-Oberliga
Schwarzer Dienstag für den Handball-Oberligisten TuS Schutterwald. Nochmalige ärztliche Untersuchungen brachten für den Aufsteiger gleich zwei Hiobsbotschaften.
Mit Helmut kam Stimmung in jede Halle (im Hintergrund Walter Häberle).
vor 4 Stunden
Nachruf
Mit 79 Jahren ist am Wochenende Helmut Gerlitzki verstorben, der in den Sporthallen und den Fußballplätzen der Region als ganz besonderer Fan bekannt war. Fast jeder Sportverein im Umkreis von Offenburg hat eine Geschichte zu Helmut zu erzählen.
Das U18-Team der LG Offenburg in Sindelfingen (v. l.): Anne Vögele, Nicole Jansen, Johann Daniels, Lena Vögele, Emily Sommer, Malik Skupin-Alfa, Alexander Schnurr und Sina Hilß.
vor 7 Stunden
Leichtathletik
Die Athleten der LG Offenburg konnten sich bei den baden-württembergischen Leichtathletik-Meisterschaften am Wochenende im Sindelfinger Glaspalast in der Altersklasse U18 sehr gut in Szene setzen. Dabei lief Malik Skupin-Alfa eine Topzeit über 400 Meter.
vor 7 Stunden
Fußball-Landesliga
Zwei aktuelle Leistungsträger des Kehler FV tragen in der kommenden Saison die sportliche Verantwortung beim TuS Oppenau. Der Landesligist gab am späten Montagabend die Verpflichtung von Stefan Laifer als „spielender Co-Trainer“ bekannt. Schon vor zwei Wochen hat der TuS Kevix Sax als künftigen...
Jele Stortz, Yannick Schwarz und Jana Kirner (von links) von der DJK Offenburg freuten sich bei den baden-württembergischen Meisterschaften über Bronzemedaillen.
vor 10 Stunden
Tischtennis
Am Samstag und Sonntag fanden in Weinheim die baden-württembergischen Tischtennis-Meisterschaften der Damen und Herren statt. Fünf Spielerinnen und Spieler der DJK Offenburg waren dabei, drei durften sich am Ende über eine Medaille freuen.
Schrecksekunde: Der verletzte Petar Bubalo wird von Willstätts Physiotherapeut Alexander Pfeiffer (l.) vom Feld begleitet.
vor 13 Stunden
Handball
Petar Bubalo ist eine echte Verstärkung für den Handball-Drittligisten TV Willstätt. Nur gut, dass der Winter-Neuzugang nach einer Verletzung im Heimspiel am Sonntag einen Tag später Entwarnung geben konnte.
vor 16 Stunden
Handball-Landesliga Süd
Selbst als die SG Gutach/Wolfach deutlich besser in der Handball-Landesliga Süd unterwegs war, hieß der Derby-Sieger fast immer SG Schenkenzell/Schiltach. Völlig überraschend verlief nun aber am Samstag der Start in die Rückrunde. 
Noah Ellensohn spielte ein starkes Turnier mit viel Einsatz und kam als Jahrgangsjüngster auf Rang drei.
vor 18 Stunden
Badminton
Am vergangenen Wochenende hat der BC Seelbach das 1. Badminton-Bezirksranglistenturnier der Altersklassen (AK) U11 bis U19 mit der Disziplin Einzel ausgerichtet. Die Jugendspieler des Badmintonclubs Offenburg (BCO) waren sehr erfolgreich.  
Bernhard Winkler ist eines der Aushängeschilder der LG Geroldseck. Der 70-jährige Ortenau-Meister von 2019 wird von seiner Ehefrau Elfriede unterstützt.
vor 18 Stunden
Leichtathletik
Hoch oben auf dem Schönberg ist Bernhard Winkler zu Hause. Vielleicht hat der 70-jährige Läufer deshalb eine so gute Kondition. Im vergangenen Jahr wurde er in seiner Altersklasse Ortenau-Meister auf der Distanz von 10 Kilometern. Der ehemalige Fußballer der SG Schweighausen geht seit Jahrzehnten...
Marvin Schilling feierte am Freitag gegen Oberkirch sein Comeback.
20.01.2020
Handball-Südbadenliga
Die letzte Viertelstunde erlebte Marvin Schilling mit einer dicken Eispackung an der linken Schulter, doch die Entwarnung folgte gleich nach Spielende. „Ein, zwei Tage Ruhe. Dann sollte es wieder in Ordnung sein“, war der Handballer des Südbadenligisten TuS Altenheim am Freitag guter Dinge.  
Will kürzertreten: Heinz Braun.
20.01.2020
Fußball-Landesliga
Nach nur einer Saison gehen der SV Stadelhofen und Heinz Braun im Sommer getrennte Wege. Dabei ist man beim Fußball-Landesligisten aus dem Renchtal mit der Arbeit des Trainers zufrieden.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -