Kolumne

Vieles spricht wieder für ein 7:1

Autor: 
Oskar Beck
Lesezeit 6 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
07. Dezember 2017

Oskar Beck ©Paul Zimmer

Das Schlimmste an einer WM-Auslosung ist die unerträgliche Warterei danach – kein Fan ist heutzutage noch bereit, sich bis Juli hinhalten zu lassen, sondern will auf der Stelle wissen: Wer wird Weltmeister? Deshalb haben wir Experten. Es handelt sich dabei um eine privilegierte Bande von Sachver...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer Registrierung bei Baden Online erhalten Sie ein Startguthaben von
EUR 2,50. Sie können damit 5 bo+ Inhalte kostenfrei lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokalsport

Carolina Richter steuerte drei Treffer zum Erfolg der A-Mädchen des TuS Schutterwald bei.
Handball-Oberliga weibl. A-Jugend
vor 1 Stunde
Mit einer richtig starken Leistung besiegte die weibliche A-Jugend des TuS Schutterwald am Sonntag in der Handball-Oberliga die favorisierte SG Kappelwindeck/Steinbach mit 26:25 (17:11) und übernahm mit drei Siegen nun die alleinige Tabellenführung.
Offenburgs junge Nummer zwei, Jana Kirner, besiegte die ­Betzinger Spitzenspielerin Schankula.
Tischtennis, 3, Bundesliga
vor 1 Stunde
Den dritten Sieg im dritten Spiel fuhr die erste Frauenmannschaft der DJK Offenburg am Sonntag in der 3. Bundesliga ein und bleibt damit nach dem Abstieg im letzten Jahr auf Meisterschaftskurs. In heimischer Halle siegte das Team um Spielertrainerin Petra Heuberger gegen den TSV Betzingen, der als...
Tim Heuberger hatte vor allem gegen Ende einen glänzenden Lauf und am Ende neun Tore.
Handball-Südbadenliga
vor 4 Stunden
Die einen spielten schlecht und holten zwei Punkte, die anderen boten eine starke Leistung und standen am Ende ohne Punkte da. Doch unterm Strich war alles wie erwartet. Der TuS Schutterwald, Tabellenführer der Handball-Südbadenliga, besiegte die HSG Ortenau Süd – wenn auch mühevoll – mit 24:21 (12...
Grund zur Freude hatten Philipp Grangé, David Reuter und Tobias Biegert (v. l.).
Handball-Südbadenliga
vor 6 Stunden
Sehr zufrieden zeigte sich Timo Heuberger am Samstag nach dem 37:19 (19:7)-Erfolg seines TuS Altenheim gegen die SG Waldkirch/Denzlingen. »Da war richtig Feuer drin«, freute sich der Coach. mehr noch: »Wie die Mannschaft das Spiel durchgezogen hat, ist nicht selbstverständlich.«
Fußball-Verbandsliga
vor 6 Stunden
Im Duell des Tabellenletzten TuS Oppenau gegen den Vorletzten SV Endingen konnten die Gäste vom Kaiserstuhl von den Fehlern des Gastgebers profitieren und einen wichtigen 3:0-Auswärtssieg einfahren. Der TuS Oppenau verliert in der Fußball-Verbandsliga dadurch den Anschluss an die anderen Teams.  
Kolumne
vor 6 Stunden
Die Wut-Pressekonferenz des FC Bayern München hat hohe Wellen geschlagen. Die Zustimmungswerte tendieren gen Null.
Handball-Südbadenliga
vor 6 Stunden
Dank einer starken Leistung in Halbzeit zwei gelang Handball-Südbadenligist TuS Helmlingen gegen die SG Muggensturm/Kuppenheim am Ende ein klarer 27:18 (9:9)-Heimsieg.
Für Annahmespieler Tim Stöhr (2. v. r.) und die Bisons Bühl war in Friedrichshafen erneut nichts zu holen.
Volleyball-Bundesliga
vor 6 Stunden
Friedrichshafen bleibt für die Bühler Bundesliga-Volleyballer ein wenig erquickliches Pflaster. Bei der 0:3 (17:25, 19:25, 18:25)-Niederlage blieb den Bisons einmal mehr ein Satzgewinn in der Friedrichshafener ZF-Arena versagt. Die Mannschaft des polnischen Weltmeister-Trainers Vital Heynen hatte...
Fußball-Bundesliga
vor 6 Stunden
Ein Ausgleichstreffer wie aus dem Nichts – und dazu noch vom Videobeweis profitiert: Der SC Freiburg ergatterte am Sonntag in Berlin ein 1:1 – und freut sich über neun Punkte nach neun Bundesliga-Spielen.
Geschlagen: die Straßburger Florent Pietrus (l.) und Quentin Serron.
Basketball in Frankreich
vor 6 Stunden
Nach vier Siegen in Folge mussten die französischen Erstliga-Basketballer von Straßburg IG am Freitagabend bei Paris-Levallois eine klare 65:80-Niederlage hinnehmen. Im dritten Spiel binnen fünf Tagen war der Akku der Elsässer schlichtweg leer. Das Team hatte nach einer schwachen ersten Hälfte...
Ringer-Regionalliga Baden-Württemberg
vor 6 Stunden
Was für ein Kampfabend, den die über 450 begeisterten Fans im Hexenkessel der Gemeindehalle in Hofstetten erleben durften. Tabellenführer RKG Reilingen-Hockenheim wackelte, aber fiel nicht und gewann mit 16:9.
Ringer-Oberliga Südbaden
vor 6 Stunden
Den deutlichen 22:7-Sieg des KSV Haslach am Freitagabend gegen den ASV Urloffen II sah Gäste-Trainer Michael Schneider der Unerfahrenheit seiner jungen Mannschaft geschuldet. Zudem habe man etliche Verletzungen zu beklagen.