Kolumne

Wie wertvoll die Null doch sein kann

Autor: 
Thomas Kastler
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
10. September 2018

Thomas Kastler ©Iris Rothe

Wo stehen die deutschen WM-Versager im Rahmen ihrer Reha-Maßnahmen? Gegen den neuen Weltmeister Frankreich war die Null so wertvoll wie nie. Das Rendezvous mit dem neuen Weltmeister war das meistbeäugte Fußball-Länderspiel außerhalb eines WM- oder EM-Turniers in diesem Jahrtausend. Und beim DFB ...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer Registrierung bei Baden Online erhalten Sie ein Startguthaben von
EUR 2,50. Sie können damit 5 bo+ Inhalte kostenfrei lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokalsport

Philipp Harter schied bereits in der Anfangsphase mit einer Sprunggelenkverletzung aus.
Handball-Jugend-Bundesliga
vor 21 Minuten
Die A-Jugend des TuS Schutterwald kommt immer besser in Schwung. Gestern gab es mit 30:24 (11:12) gegen den VfL Günzburg den zweiten Sieg in der Jugend-Bundesliga. Für getrübte Stimmung sorgte allerdings die Sprunggelenk-Verletzung von Philipp Harter.  
Laura Vetterlein (rechts) hatte die größte Gelegenheit für den SC Sand beim 0:2 in Potsdam.
Frauenfußball-Bundesliga
vor 2 Stunden
Nach dem 0:0 zu Hause beim Saisonstart gegen den SC Freiburg hat der SC Sand am Sonntag sein erstes Auswärtsspiel der neuen Runde in der Frauenfußball-Bundesliga bei Turbine Potsdam mit 0:2 (0:2) verloren. 1200 Zuschauer waren im Karl-Liebknecht-Stadion Augenzeuge. 
Philipp Grangé und Kollegen freuten sich über den Erfolg in Steinbach.
Handball-Südbadenliga
vor 4 Stunden
Rechtzeitig zog Handball-Südbadenligist TuS Altenheim am Sonntag den Kopf aus der Schlinge und machte bei der SG Kappelwindeck/Steinbach aus einem 13:18-Pausenrückstand einen 29:24-Erfolg.
Hedos-Neuzugang Florian Vetter in »liebevoller« Umarmung von Oberhausens Dominik Köbele.
Handball-Südbadenliga
vor 4 Stunden
Handball-Südbadenligist HC Hedos Elgersweier ist am Samstag mit dem 26:22 (14:13) gegen den TuS Oberhausen erfolgreich in die Saison gestartet. »Wir haben gegen einen guten Gegner wichtige zwei Punkte geholt«, zollte Hedos-Coach Simon Herrmann dem Aufsteiger nach Spielende Respekt.   
Neuzugang Youssoupha Fall (rotes Trikot) ragte mit 25 Punkten und zwölf Rebounds aus der starken Straßburger Mannschaft heraus.
Basketball in Frankreich
vor 4 Stunden
Dank einer überragenden Vorstellung ist Straßburg IG mit einem klaren 112:75-Auswärtssieg in Cholet in die neue Saison in die 1. französische Basketball-Liga (Pro A) gestartet. 
Nico Herzog (l.) und Sven Bechtold waren erste Gratulanten bei Torwart Stephan Richini.
Handball-Südbadenliga
vor 4 Stunden
Aufsteiger HSG Ortenau Süd gewann sein erstes Spiel, diesmal vor heimischer Kulisse in der Rheintalle Lahr gegen die SG Waldkirch/Denzlingen mit 29:25 (14:10) und bleibt ungeschlagen. Einzige Hiobsbotschaft: Marco Brucker erlitt beim Aufwärmen eine Platzwunde und war somit außer Gefecht gesetzt.   
Eugen Schell siegte auf Schulter.
Ringer-Verbandsliga
vor 4 Stunden
Mit 21:10 hat Ringer-Verbandsligist RG Lahr die französischen Gäste vom Lutte Sélestat deutlich besiegt und den ersten Saisonerfolg gefeiert. Dabei sah es in der Pause beim Stand von 7:8 noch gar nicht danach aus, dass es am Ende so deutlich werden sollte.   
Meißenheims Neuzugang Pascal Fleig kann sich hier gegen Max Echle (l.) und Tobias Jörger durchsetzen.
Handball-Landesliga
vor 4 Stunden
Eine bärenstarke zweite Halbzeit bescherte dem HTV Meißenheim am Samstag einen deutlichen 24:18 (10:11)-Heimsieg im Landesliga-Spitzenspiel gegen den SV Ohlsbach. Der Riedverein ging defensiv ein hohes Risiko ein, das sich letztlich auszahlte.
Ottenheims Torfrau Carina Geppert bot eine starke Leistung.
Handball-Südbadenliga Frauen
vor 4 Stunden
Zweiter Sieg im zweiten Spiel, doch trotz des optimalen Saisonstarts strapazierten die Südbadenliga-Handballerinnen des TuS Ottenheim die Nerven von Tobias Buchholz beim 30:24 (14:12)-Erfolg bei der SG Kappelwindeck/Steinbach II. »Das war leider ein Schritt zurück«, haderte der Coach über die teils...
Steffen Stocker gehörte zu den Aktivposten des HGW Hofweier.
Handball-Südbadenliga
vor 4 Stunden
Mit dem 27:25 (13:17), dem zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel, ist der Start des HGW Hofweier gelungen. 
Tobias Keller (Mitte) durfte sich mit dem TuS Oppenau über den ersten Sieg im achten Verbandsliga-Spiel freuen.
Fußball-Verbandsliga
vor 4 Stunden
In seinem vierten Heimspiel feierte der TuS Oppenau am 8. Spieltag der Fußball-Verbandsliga den lang ersehnten ersten Sieg. In einer über weite Strecken ausgeglichenen Begegnung hatte der Aufsteiger aus dem Renchtal beim 2:1 (1:1) gegen den SV Kuppenheim das glücklichere Ende für sich. 
Ringer-Regionalliga Baden-Württemberg
vor 4 Stunden
Der KSV Hofstetten feierte am Samstagabend mit dem 18:9 über den AB Aichhalden seinen ersten Saison-Sieg in der Ringer-Regionalliga.