Sport

Beim FC Schalke 04 freut man sich über den zweiten Saisonsieg.
vor 13 Stunden
Erfolg gegen den FC Augsburg

Der FC Schalke 04 kann doch noch gewinnen: Gegen den FC Augsburg feiert das Team von Dimitrios Grammozis einen knappen Heimsieg. Ausgerechnet ein Geburtstagskind avanciert zum Matchwinner.

Kniefall: So bejubelt Jhon Cordoba seine Tore für die Hertha.
vor 15 Stunden
Übersteiger – die Bundesliga-Kolumne

Früher wurde nach einem Tor unschuldig gehopst. Heute brauchen Spieler eigene Jubel-Choreografien. Leider haben die oft etwas von einem Kindergeburtstag, findet unser Kolumnist.

Dortmunds Trainer Edin Terzic (l) und Matchwinner Ansgar Knauff. Foto: Tom Weller/dpa
10.04.2021
28. Spieltag

Kein leichter Sieg, aber umso wichtiger. Der BVB gewinnt in Stuttgart. Und einer freut sich ganz besonders. 19 Jahre jung und der entscheidende Torschütze.

Frankfurts Abwehrspieler Erik Durm (r) jubelt nach seinem Treffer zum 4:2.
10.04.2021
Bundesliga

Das wird nicht beruhigend wirken: Spitzenreiter München spielt nur 1:1 gegen Union Berlin. Der direkte Verfolger hingegen siegt souverän. Ein Tor-Spektakel gibt’s in Frankfurt. Die Hertha kann eine lange Überzahl nicht ausnutzen.

Die Frankfurter bejubeln das 4:2 von Erik Durm (unten). Foto: Thomas Frey/dpa
10.04.2021
28. Spieltag

Eintracht Frankfurt hat das Spitzenspiel der Bundesliga spektakulär gewonnen und nähert sich mit großen Schritten der erstmaligen Champions-League-Teilnahme.

Mönchengladbachs Torwart Yann Sommer (r) wurde nach einer Notbremse frühzeitig zum Duschen geschickt. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild POOL/dpa
10.04.2021
28. Spieltag

Da war mehr drin für Hertha BSC. Der abstiegsbedrohte Hauptstadtclub ist am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach trotz Führung und gut 75-minütiger Überzahl nicht über ein 2:2 (1:2) hinausgekommen.

Petar Musa (M) erkämpfte sich mit Union Berlin einen Punkt beim FC Bayern. Foto: Sven Hoppe/dpa
10.04.2021
28. Spieltag

Vor der großen Champions-League-Herausforderung bei Paris Saint-Germain hat der personell schwer getroffene FC Bayern seine Bundesligapflicht mit einer Not-Elf nicht erfüllen können.

Alexander Sörloth (l) und Dani Olmo waren für alle drei Leipziger Treffer in der ersten Halbzeit verantwortlich. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
10.04.2021
28. Spieltag

RB Leipzig gibt sich im Rennen um die deutsche Meisterschaft noch nicht geschlagen.

Armina Bielefeld kann sich über drei Punkte im Abstiegskampf freuen.
09.04.2021
Fußball-Bundesliga

Arminia Bielefeld hat den Kampf um den Klassenerhalt weiter angeheizt. Der Aufsteiger besiegte zum Auftakt des 28. Spieltags den SC Freiburg mit 1:0 (0:0) und kletterte zumindest vorläufig auf Rang 14.

Ausgebremst: Niklas Groiß
09.04.2021
Amateur-Fußball

Frust beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen über den Saisonabbruch.

Die Amateure dürfen weiterhin nicht auf den Fußballplatz.
09.04.2021
Baden-Württemberg

Der Ball rollt nicht mehr für Amateure: Die Saison in Baden-Württemberg ist aufgrund der Coronavirus-Situation vorzeitig beendet.

Die Diskussionen um die Zukunft von Flick und die Spannungen im Verhältnis mit Salihamidzic sollen ad acta gelegt werden.
09.04.2021
Spannungen beim FC Bayern München

Mit eindringlichen Worten hat Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (65) vom deutschen Rekordmeister Bayern München Trainer Hansi Flick (56) und Sportvorstand Hasan Salihamidzic (44) zur Räson gerufen.

Marcus Rashford (Mitte) erzielte das 1:0 für United.
08.04.2021
Europa-League-Viertelfinals

Ex-Sieger Manchester United hat gute Chancen, in der Europa League in das Halbfinale einzuziehen. Auch der AS Rom verschafft sich eine Ausgangslage. Dinamo Zagreb muss dagegen zittern. Die Hinspiele im Überblick.

Der französische Fußballer Antoine Griezmann kann sich über Nachwuchs freuen.
08.04.2021
Antoine Griezmann

Der französische Fußballer Antoine Griezmann und seine Frau haben ein kurioses Kunststück geschafft: Alle drei Kinder des 30-jährigen Kickers sind am 8. April geboren worden.

Zlatan Ibrahimovic wird zum Filmstar.
08.04.2021
Zlatan Ibrahimovic

Neue Rolle für Zlatan Ibrahimovic: Der Fußball-Star des AC Mailand wird einen Auftritt in der neuen Asterix-Verfilmung haben. Das bestätigte der Regisseur Guillaume Canet.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie, um einige Stars hinter Angel City FC zu sehen.
08.04.2021
Angel City FC und seine berühmten Investoren

Natalie Portman, Serena Williams, Eva Longoria, Lindsey Vonn: Was sich liest wie eine Liste der berühmtesten Amerikanerinnen, ist nur ein kleiner Auszug aus der Investorenliste des neu gegründeten Angel City FC. Die Mission: die Strukturen im Frauenfußball zu revolutionieren.

Arsène Wenger hält den Einsatz der automatisierten Abseitserkennung schon zur WM im kommenden Jahr für realistisch. (Archivbild)
08.04.2021
Fußball-WM 2022 in Katar

Fußballfunktionär Arsène Wenger glaubt, dass schon zur WM 2022 in Katar die automatisierte Abseitserkennung eingesetzt werden könnte. Das könnte die üblichen Wartezeiten beim Videobeweis verkürzen.

Die ernüchterten Bayern-Profis Eric Maxim Choupo-Moting, Thomas Müller und David Alaba im Spiel gegen PSG – fehlt eigentlich nur noch Rudi Ratlos.
08.04.2021
Pressestimmen zum 2:3 des FC Bayern gegen Paris St. Germain

Titelverteidiger FC Bayern kassierte im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League eine 2:3-Heimpleite gegen Paris St. Germain. Die Medien thematisieren die mangelhafte Chancenverwertung. Ein Überblick.

Mason Mount erzielte den Führungstreffer für Chelsea.
07.04.2021
Champions-League-Viertelfinale

Der FC Chelsea mit seinen deutschen Nationalspielern Kai Havertz, Timo Werner und Antonio Rüdiger hat sich eine gute Ausgangsposition für das Erreichen des Halbfinals in der Fußball-Champions-League verschafft.

Kylian Mbappé traf doppelt gegen die Bayern.
07.04.2021
Champions-League-Viertelfinale

Bayern München muss um den Einzug ins Halbfinale der Champions League bangen. Der Titelverteidiger verlor bei der Neuauflage des Vorjahres-Endspiels gegen Paris St. Germain das Viertelfinal-Hinspiel daheim 2:3.

Yuya Osako (rechts) erzielte das entscheidende Tor.
07.04.2021
DFB-Pokal-Viertelfinale

Werder Bremen hat das letzte Viertelfinale im DFB-Pokal für sich entschieden und ist ins Halbfinale eingezogen. Der Favorit setzte sich knapp gegen Zweitligist Jahn Regensburg durch.