Bundesliga-Tippspiel

1. Tipp-Duell: Philipp Samenfink gegen Rüdiger Rüber

Autor: 
red
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
24. August 2018

©Grafik: Bastian André/TaMaNKunG/shutterstock.com

An jedem Spieltag der Fußball-Bundesliga hat ein Leser/eine Leserin die Chance, attraktive Preise zu gewinnen und sich für das große Tipp-Finale zu qualifizieren. Die Sportredaktion der Mittelbadischen Presse sucht den Tipp-Meister der Saison 2018/19. Den Auftakt machen Philipp Samenfink und Rüdiger Rüber.

Sie, liebe Leser/innen, können mit etwas Glück an einem der Spieltage 1 bis 30 gegen einen Vertreter der Mittelbadischen Presse antreten und sich Ihren Platz im Finale sichern. Alle Infos und das Online-Anmeldeformular finden Sie unter www.mittelbadische.de/tippspiel.
Endlich geht es wieder los. Mit dem Bundesliga-Eröffnungsspiel zwischen Bayern und Hoffenheim startet auch unser Tippspiel in die neue Runde. Den Auftakt macht der 49-jährige Philipp Samenfink aus Kehl-Goldscheuer. Er trifft auf Rüdiger Rüber, den Sportchef der Mittelbadischen Presse.

Tipps Philipp Samenfink:

Bayern München – 1899 Hoffenheim 3:1 (4 Punkte)
Hertha BSC – 1. FC Nürnberg 2:0 (1 Punkt)
Werder Bremen – Hannover 96 2:1
SC Freiburg – Eintracht Frankfurt 1:0
VfL Wolfsburg – Schalke 04 1:1
Fortuna Düsseldorf – FC Augsburg 1:0
Bor. Mönchengladbach – Bayer Leverkusen 2:1 (1 Punkt)
FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 1:1
Borussia Dortmund – RB Leipzig 3:2 (1 Punkt)

- Anzeige -

Tipps Rüdiger Rüber:

Bayern München – 1899 Hoffenheim 4:1 (1 Punkt)
Hertha BSC – 1. FC Nürnberg 1:0 (4 Punkte)
Werder Bremen – Hannover 96 1:2
SC Freiburg – Eintracht Frankfurt 1:0
VfL Wolfsburg – Schalke 04 1:1
Fortuna Düsseldorf – FC Augsburg 0:1 (2 Punkte)
Bor. Mönchengladbach – Bayer Leverkusen 2:2
FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 3:1 (1 Punkt)
Borussia Dortmund – RB Leipzig 2:1 (1 Punkt)

Ergebnis: Zum dritten Mal in Folge konnte sich unser Sportchef Rüdiger Rüber am 1. Spieltag durchsetzen. Diesmal mit 9:7 gegen Philipp Samenfink, der sich damit leider nicht für das große Finale qualifizieren konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Individuell planbar: PLAMENCO-Decken lassen sich wie hier mit LED-Tunable-White-Stripes problemlos kombinieren. Die LED-Stripes sind stufenlos dimmbar von Tageslichtweiß bis Warmweiß.
    21.10.2021
    Individuell Wohnen mit Plameco-Lehmann in Zell a.H.
    Modernisieren kann so einfach sein – wenn man den richtigen Partner zur Seite hat. So bekommen Räume mit neuen Decken von PLAMECO beispielsweise eine ganz neue Ausstrahlung. Ihre neue (T)Raumdecke gestaltet PLAMECO-Lehmann in Zell a.H meist. in nur einem Tag!
  • Inhaber Simon Zimmer und Ehefrau Juliane bieten am verkaufsoffenen Sonntag ein ganz besonderes Halloween-Programm.
    21.10.2021
    Küchen Baum, Achern, lädt zum Halloween-Event am 31. Oktober
    Nein, zum Gruseln ist es nicht, was die Kunden im stets aktuellen Showroom in Achern erwartet. Im Gegenteil: Mit einem bunten Themen-Programm machen Information und Beratung der ganzen Familie Spaß.
  • Das Team der Immobiliengruppe R.G. Brüning Immobilien GmbH kennt den Immobilienmarkt in Baden genau. Es schnürt ein Komplettpaket vom Angebot bis zum Verkauf. 
    21.10.2021
    Immobiliengruppe R.G. Brüning Immobilien GmbH: Ihr Partner
    Der Immobilienmarkt ist schwierig geworden und hat sich zum Verkäufer-Markt entwickelt. Aber: Nach welchen Kriterien richten sich reelle Preise in der Region? Antworten können da nur Experten wie die Immobiliengruppe R.G. Brüning Immobilien GmbH geben. 
  • Für viele Familien wird der Traum aktuell wahr: das eigene Häuschen.
    20.10.2021
    Wohneigentum: Eine gute Investition in die Zukunft
    Wenngleich Bau- und Materialpreise steigen, legten die Baugenehmigungen im ersten Halbjahr 2021 im Vergleich zum Vorjahr noch einmal deutlich zu, so Handwerkskammerpräsident Johannes Ullrich. Investiert werde in Neu- und Umbauten sowie in Sanierungen.