Bundesliga-Tippspiel

22. Tipp-Duell: Boris Sorychta gegen Andreas Cibis

Autor: 
red
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
09. Februar 2018

©Grafik: Matthias Jundt

An jedem Spieltag der Fußball-Bundesliga hat ein Leser/eine Leserin die Chance, attraktive Preise zu gewinnen und sich für das große Tipp-Finale zu qualifizieren. Die Sportredaktion der Mittelbadischen Presse sucht den Tipp-Meister der Saison 2017/18. Diesmal: Boris Sorychta gegen Andreas Cibis.

Sie, liebe Leser/innen, können mit etwas Glück an einem der Spieltage 1 bis 30 gegen einen Vertreter der Mittelbadischen Presse antreten und sich Ihren Platz im Finale sichern. Alle Infos und das Online-Anmeldeformular finden Sie unter www.mittelbadische.de/tippspiel.
Unser Leser-Kandidat für den 22. Spieltag ist Boris Sorychta aus Steinach. Der 44-jährige Ex-Fußballer des SV Steinach ist großer Fan des SC Freiburg und Präsident des SC-Fanclubs Torpedo Kinzigtal. Sein Gegner ist Andreas Cibis, Redakteur der Acher-Rench-Zeitung.

Tipps Boris Sorychta:

RB Leipzig – FC Augsburg 3:1 (2 Punkte)
Borussia Dortmund – Hamburger SV 3:1 (2 Punkte)
1899 Hoffenheim – FSV Mainz 05 2:1 (1 Punkt)
Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 2:1 (1 Punkt)
Bayer Leverkusen – Hertha BSC 3:1
Hannover 96 – SC Freiburg 1:2
Bayern München – Schalke 04 3:1 (1 Punkt)
VfB Stuttgart – Bor. Mönchengladbach 1:2
Werder Bremen – VfL Wolfsburg 2:1 (1 Punkt)

- Anzeige -

Tipps Andreas Cibis:

RB Leipzig – FC Augsburg 1:0 (1 Punkt)
Borussia Dortmund – Hamburger SV 2:0 (4 Punkte)
1899 Hoffenheim – FSV Mainz 05 2:2
Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 1:1
Bayer Leverkusen – Hertha BSC 2:0
Hannover 96 – SC Freiburg 1:2
Bayern München – Schalke 04 3:1 (1 Punkt)
VfB Stuttgart – Bor. Mönchengladbach 2:0 (1 Punkt)
Werder Bremen – VfL Wolfsburg 2:1 (1 Punkt)

Ergebnis: Wieder unentschieden - und damit wieder Pech für unseren Leserkandidaten. Das 8:8 reicht Boris Sorychta leider nicht für den Finaleinzug.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 06.08.2019
    Ratgeber
    Was tun, wenn eine Krise in unser Leben bricht? Der Ortenberger Unternehmer Joachim Schäfer hat mit der Insolvenz seiner Firma genau das durchleben müssen – und einen Weg heraus gefunden. Seine Erkenntnisse teilt er nun in einem Buch, das nicht ein Autor, sondern nur er schreiben konnte, wie...
  • 02.08.2019
    Manufaktur für orthopädische Leistungen
    Am Wochenende beginnt der Spielbetrieb in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg. In den kommenden Wochen folgen dann auch die anderen Ligen. Um die Saison durchhalten zu können, brauchen die Sportler eine gute Fitness, Gesundheit - und das individuell angepasste Schuhwerk. Dieses ist Voraussetzung...
  • 31.07.2019
    Medizin, Kosmetik, Naturheilkunde
    Wer krank ist oder eine Beratung zu medizinischen Themen braucht, für den ist oft die Apotheke die erste Anlaufstelle. Die Stadt-Apotheke in Offenburg, die Apotheke am Storchenturm in Lahr und die Apotheke am Klinikum in Lahr bieten als Partner-Apotheken neben einer freundlichen und qualifizierten...
  • 17.07.2019
    Große Wiedereröffnung
    Nur einige Meter vom alten Standort entfernt – und doch ist alles neu: Am Donnerstag, 18. Juli, öffnet um 8 Uhr im Lahrer Fachmarktzentrum nicht nur ein neuer, sondern zugleich der jüngste und modernste MediaMarkt Deutschlands seine Türen.