Bundesliga-Tippspiel

27. Tipp-Duell: Josef Nosek gegen Michaela Quarti

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
04. April 2017

©Grafik: Bastian André

An jedem Spieltag der Fußball-Bundesliga hat ein Leser/eine Leserin die Chance, attraktive Preise zu gewinnen und sich für das große Tipp-Finale zu qualifizieren. Die Sportredaktion der Mittelbadischen Presse sucht den Tipp-Meister der Saison 2016/17. Diesmal: Josef Nosek gegen Michaela Quarti

Sie, liebe Leser/innen, können mit etwas Glück an einem der Spieltage 1 bis 32 gegen einen Vertreter der Mittelbadischen Presse antreten und sich Ihren Platz im Finale sichern. Alle Infos und das Online-Anmeldeformular finden Sie unter www.mittelbadische.de/tippspiel.
Der Leser-Kandidat des 27. Spieltags ist Josef Nosek aus Haslach. Der 61-Jährige war früher für den FV Biberach aktiv und ist seit vielen Jahren Anhänger des 1. FC Köln. Im Tipp-Duell trifft er auf Michaela Quarti aus unserer Sportredaktion.

Tipps Josef Nosek:

Borussia Dortmund – Hamburger SV 4:0 (1 Punkt)
1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 2:1 (2 Punkte)
Werder Bremen – Schalke 04 0:0
1899 Hoffenheim – Bayern München 1:1
Bor. Mönchengladbach – Hertha BSC 2:0 (1 Punkt)
FSV Mainz 05 – RB Leipzig 1:2 (2 Punkt)
VfL Wolfsburg – SC Freiburg 1:3 (1 Punkt)
FC Augsburg – FC Ingolstadt 2:0
Darmstadt 98 – Bayer Leverkusen 0:3 (1 Punkt)

- Anzeige -

Tipps Michaela Quarti:

Borussia Dortmund – Hamburger SV 4:1 (2 Punkte)
1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 2:1 (2 Punkte)
Werder Bremen – Schalke 04 1:0 (1 Punkt)
1899 Hoffenheim – Bayern München 2:3
Bor. Mönchengladbach – Hertha BSC 1:1
FSV Mainz 05 – RB Leipzig 1:3 (1 Punkte)
VfL Wolfsburg – SC Freiburg 2:1
FC Augsburg – FC Ingolstadt 3:1
Darmstadt 98 – Bayer Leverkusen 0:2 (4 Punkte)

Ergebnis: Die Sportredaktion bleibt in den Tipp-Duellen eine Macht. Michaela Quarti setzt sich mit 10:8 durch und schraubt die Saisonbilanz mit ihren Kollegen auf 9:0. Josef Nosek kann sich damit nicht für das große Finale qualifizieren.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 11.11.2019
    Bewegung analysieren
    Die moderne Arbeitswelt kann krank machen. Körperliche Unterforderung und psychische Überforderung resultieren in Rückenschmerzen, Gelenkproblemen, Burnout und Stoffwechselstörungen. Stinus Orthopädie bietet Unternehmen Bewegungsanalysen für Beschäftigte an – die auch im Betrieb durchgeführt werden...
  • 08.11.2019
    Medizinische Therapie und Fitness-Training
    „Fit werden – Fit bleiben“ – das ist das Motto des Rehazentrums Offenburg. Darum bietet es in familiärer und freundlicher Atmosphäre vielfältige Therapiemöglichkeiten an. Egal, ob chronische Schmerzen oder Beschwerden nach einer Operation – das Rehazentrum Offenburg findet die individuelle Hilfe...
  • 05.11.2019
    "Maschinen-Wagner" lädt ein
    Ob drehen, fräsen, bohren oder schleifen – „Maschinen-Wagner“ in Renchen ist der Experte auf dem Gebiet der Metallverarbeitung. Im November lädt das Unternehmen zur Hausmesse ein. Hier können sich die Besucher rund um die Themen Innovative Technologien, 5-Achs-Fräsen und Automatisierung informieren...
  • 04.11.2019
    Ausbildung und Praktikum
    Hermann Uhl KG in Schutterwald: Seit über 85 Jahren steht die Firma UHL aus Schutterwald für hohe Qualität rund um Sand, Kies, Beton und Betonerzeugnisse. Ohne gute Mitarbeiter geht so etwas nicht. Genau deshalb investiert UHL viel in die persönliche berufliche Entwicklung und in die Ausbildung...