Klopp als Bundestrainer?

Ballack: „Leute würden es lieben“

red/dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
21. Februar 2024
Michael Ballack könnte sich gut vorstellen, Jürgen Klopp eines Tages als Bundestrainer zu sehen. (Archivbild)

Michael Ballack könnte sich gut vorstellen, Jürgen Klopp eines Tages als Bundestrainer zu sehen. (Archivbild) ©Foto: dpa/Tom Weller

Jürgen Klopp hört zum Saisonende beim FC Liverpool auf. Michael Ballack würde den Coach eines Tages gerne bei der Nationalmannschaft sehen.

Der frühere Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack hat sich für Jürgen Klopp als Bundestrainer in der Zukunft ausgesprochen. „Wir würden es eines Tages lieben, weil er diese Qualität, diesen Charakter hat, der die ganze deutsche Einstellung symbolisiert. Wir können einen Anführer wie ihn gebrauchen. Wann immer er dazu bereit ist, denke ich, dass die Leute es lieben würden“, sagte Ballack im englischen Podcast „Football’s Greatest“. In einer normalen Karriere wäre es irgendwann der Fall, so der Vize-Weltmeister von 2002.

- Anzeige -

„Er kann seine eigene Karriere aufbauen, er kann jeden Verein auf der Welt trainieren. Ich denke, jeder Verein wäre froh, ihn zu haben“, so Ballack weiter über den früheren Dortmunder Meistertrainer, der zum Saisonende beim englischen Spitzenreiter FC Liverpool aufhören wird. Klopp hatte angekündigt, danach eine Pause einzulegen. Der 56-Jährige sei jetzt in einer Position, in der er seine eigene Entscheidung treffen und seine eigene Karriere aufbauen könne, so Ballack weiter.

Kritischer Blick auf Nationalmannschaft

Mit Blick auf den aktuellen Zustand der Nationalmannschaft habe Deutschland ein wenig seine größten Stärken wie Disziplin und Mentalität verloren, monierte Ballack: „Wenn man sich die Spieler ansieht, gab es Zeiten, in denen wir mit der Qualität mehr zu kämpfen hatten und wir hatten eine andere Stärke, die deutsche Stärke, die wir Einstellung nennen, Disziplin. All diese Dinge, die wir auf den Platz bringen.“ Da müsse Deutschland unter Bundestrainer Julian Nagelsmann wieder hinkommen, was nicht einfach sei. „Wir verlieren gegen Mannschaften, gegen die wir nicht verlieren sollten.“

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Mit der Kraft der Sonne bringt das Unternehmen Richard Neumayer in Hausach den Stahl zum Glühen. Einige der Solarmodule befinden sich auf den Produktionshallen.
    09.04.2024
    Richard Neumayer GmbH als Klimaschutz-Pionier ausgezeichnet
    Das Hausacher Unternehmen Richard Neumayer GmbH wurde erneut für seine richtungsweisende Pionierarbeit für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Die familiengeführte Stahlschmiede ist "Top Innovator 2024".
  • Sie ebnen den Mitarbeitern im Hausacher Unternehmen den Weg zur erfolgreichen Karriere (von links): Linda Siedler (Personal und Controlling), Patrick Müller (Teamleiter Personal), Arthur Mraniov (Pressenführer Schmiede) und Heiko Schnaitter (Leiter Schmiede und Materialzerkleinerung).
    09.04.2024
    Personal entwickelt sich mit ökologischer Transformation
    Als familiengeführtes Unternehmen baut die Richard Neumayer GmbH auf Transparenz, kurze Wege und Nähe zu den Mitarbeitern. Viele Produkthelfer und Quereinsteiger haben es auf diese Weise in verantwortungsvolle Positionen geschafft.
  • Das Maklerteam der Postbank Immobilien arbeitet nun unter dem Dach der Deutsche Bank Immobilien. Die Ortenauer können auf ihre gewohnten Ansprechpartner um Vertriebsleiter Frederic Wolf bauen. Das Foto zeigt (von links): Kai Walker, Filialdirektor der Deutschen Bank Offenburg, die Gebietsleiter der Deutsche Bank Immobilien Enrik Sonnier, Louisa Lange, Joel Goedtler, Christoph Feuchter, Vertriebsleiter Frederic Wolf und Gebietsleiter Michael Gegg.
    02.04.2024
    Postbank Immobilien Ortenau ist Deutsche Bank Immobilien
    Postbank Immobilien in der Ortenau ist jetzt Deutsche Bank Immobilien. Dem regionalen Team bieten sich mit dem Wechsel noch mehr Möglichkeiten für die Betreuung der Kunden.
  • Das Team um Frederic Wolf hat sich im bundesdeutschen Verband unter die Top Ten gearbeitet. 
    02.04.2024
    Preisgekürtes Team Ansprechpartner bei allen Immo-Anliegen
    Das Team der Deutsche Bank Immobilien Ortenau betreut das Kreisgebiet von Achern über Kehl und Lahr bis Rust über die Kreismetropole Offenburg bis ins Kinzigtal.