17 Teilnehmer

Bundesliga-Tippspiel: Die Tipps für den 19. Spieltag

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
25. Januar 2020
Mehr zum Thema

©Redaktion/dpa

Die Mittelbadische Presse sucht zum vierten Mal den Tipp-Meister der Ortenau. 17 Leser haben sich für das große Finale qualifiziert, das erstmals über die komplette Rückrunde der Fußball-Bundesliga ausgetragen wird. Weiter geht es mit dem 19. Spieltag.

Wir suchen zum vierten Mal den Bundesliga-Tipp-Meister der Ortenau! 17 Fußball-Experten machen sich Hoffnung. Doch während in den vergangenen Jahren im großen Finale nur die letzten vier Bundesliga-Spieltage zu tippen waren, müssen die Teilnehmer diesmal die komplette Rückrunde voraussagen. Auf die drei Erstplatzierten warten Preise im Gesamtwert von knapp 2000 Euro, gestiftet von unserem Partner Expert Oehler.

Sieger ist, wer am Ende des 34. Spieltags die meisten Punkte auf dem Konto hat. Bei Punktegleichstand gewinnt derjenige, der mit seinen Tipps näher an der Gesamtzahl der erzielten Tore liegt. Ist auch diese Differenz gleich, entscheidet das Los. Einen Schnitt gibt es nach dem 24. Spieltag am 1. März. Dann dürfen nur noch die acht besten Tipper die restlichen Partien voraussagen. Die Teilnehmer auf den Plätzen neun bis 17 scheiden aus.

- Anzeige -

Die Punktewertung bleibt gleich wie bei den Duellen an den ersten 17 Spieltagen. Für ein korrekt getipptes Ergebnis gibt es vier Punkte, für die richtige Tordifferenz (z.B. Tipp 2:1, Ergebnis 3:2) gibt es zwei Punkte, für die richtige Tendenz (z.B. Tipp 2:1, Ergebnis 3:0) gibt es einen Punkt. Bei falscher Tendenz gibt es null Punkte. Am 16. Mai werden wir wissen, wer der größte Tipp-Experte der Ortenau ist.

Und hier sind die Tipps für den 19. Spieltag:

 

Das sind die 17 Teilnehmer

 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Ware vorab bestellen und abholen. Das ist via ClickCollect möglich. Aber das ist nur ein Weg über den der Kehler Handel die Kunden erreicht.
    02.03.2021
    Lockdown hin oder her: Immer für die Kunden da
    Die Einkaufsstadt Kehl ist für ihre Kunden da – Lockdown hin oder her. Die Händler und Gastronomen haben viele Wege über Telefon, online und die neuen Medien gefunden, wie sie ihre Kunden erreichen. Die breit angelegten Videokampagne „Kehl bringt’s“ von Kehl Marketing fächert die Leistungsfähigkeit...
  • Sie suchen Arbeit in einer Region, in der andere Urlaub machen? acrobat Personaldienstleistungen in Achern rekrutiert Fachkräfte für Firmen in Baden.
    01.03.2021
    acrobat GmbH: Aus der Region für die Region
    Die starke Wirtschaft in Baden braucht einen starken Partner: die acrobat GmbH in Achern bietet Arbeitgebern ein maßgeschneidertes Dienstleistungspaket rund ums Personalmanagement und ist in der Region fest verwurzelt. 
  • Coole Berufe und prima Zukunftsaussichten: Die HUBER-Azubis sind eine super Truppe.
    27.02.2021
    Mit HUBER Kältemaschinenbau in die Zukunft starten
    Präzision in allen Temperaturbereichen: Dafür steht die Peter Huber Kältemaschinenbau AG in Offenburg. Genauso spezialisiert wie die Temperierlösungen für Forschung und Industrie sind die Ausbildungsberufe, die der Technologieführer aus der Ortenau bietet.
  • Gerade bei WeberHaus hat das Handwerk goldenen Boden ....
    26.02.2021
    Bei WeberHaus auf eine sichere berufliche Zukunft bauen
    Träume zu ermöglichen macht Freude – und wenn man Teil eines motivierten Teams ist, kann das schon mal zur Lebensaufgabe werden. Seit über 60 Jahren erfüllt WeberHaus Menschen den Traum vom Eigenheim. Jetzt sucht der Fertighaus-Profi Verstärkung, speziell im handwerklichen Bereich auf den...