Sportsfreund des Tages

Claudio Pizarro – einfach unschlagbar

Autor: 
Dominik Ignée
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
06. April 2021
Feiert sich – wie so oft – hoch verdient: Claudio Pizarro.

Feiert sich – wie so oft – hoch verdient: Claudio Pizarro. ©Foto: imago//Eberhard Thonfeld

Neben Siegen und Niederlagen gibt es in der Welt des Sports auch reichlich Absurdes, Seltsames und Lustiges. Daher kürt unsere Sportredaktion mit einem Augenzwinkern täglich die Sportsfreundin oder den Sportsfreund des Tages. Heute: der ehemalige Fußballer Claudio Pizarro.

Stuttgart - Gab es jemals einen besseren Fußballer als Claudia Pizarro? Es gibt ganz sicher eine Handvoll Leute, die beantworten diese Frage sofort mit „nein“. Vielleicht sind es sogar mehrere Tausend Fans, für die „Pizza“ kein kulinarischer, sondern ein fußballerischer Leckerbissen ist. Die Namen Pelé, Beckenbauer oder Messi in den Raum zu rufen, das kann ja jeder. Doch die ganz spezielle Bewunderung für einen Fußballer berücksichtigt keine Rekord-Tor-Quoten oder Rekordablösesummen. Echte Bewunderung ist mehr. Es gibt Freunde des gepflegten tödlichen Passes, für die war Uwe Bein der größte Mittelfeldspieler der deutschen Historie – und daran wird sich in den nächsten 200 Jahren nix ändern.

Das Schlitzohr

- Anzeige -

So geht es einem auch mit Claudio Pizarro. Herrlicher Bursche, ausgestattet mit leicht verwegener Attitüde und dem Lächeln eines Schlitzohrs. Und wenn er nun sagt, dass sein Rekord als ältester Torschütze der Fußball-Bundesliga auf absehbare Zeit von niemandem übertroffen wird, dann steht die Pizarro-Fangemeinde geschlossen hinter ihm. Im Alter von 40 Jahren und 136 Tagen machte Pizarro seine letzte Bundesliga-Bude. Selbst Robert Lewandowski werde, so Pizarro, seinen Rekord nicht knacken. „Es werden immer mehr Spiele in kürzerer Zeit. Bei seinem körperlichen Zustand muss man richtig aufpassen – auch wenn Lewy physisch natürlich sehr stark ist“, sagte der 42 Jahre alte Peruaner dem „Kicker“.

Am ehesten könnte es der 39 Jahre alte Schwede Zlatan Ibrahimovic schaffen – doch dazu müsste er erst einmal in die Bundesliga wechseln. Stattdessen will Milan mit dem alten Knaben sogar verlängern.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Ines Grimm und Julian Schrader begrüßen ihre Kunden im freundlichen Ladengeschäft in der Acherner Hauptstraße.
    16.04.2021
    hörStudio Schrader in Achern: Inhabergeführt, modern und unabhängig
    Hören, sehen, fühlen, schmecken, riechen: Jeder der fünf Sinne sorgt für viel Lebensqualität. Besonders das Hören ist elementar. Lässt es nach, ist das meist ein schleichender Prozess und kann ein Weg in die Einsamkeit sein. Wenn das Hörvermögen Unterstützung benötigt, helfen die Experten des...
  • azemos-Firmensitz in Offenburg im Senator-Burda-Park/BIZZ.
    15.04.2021
    azemos Newsroom: Hintergründe zu Börse, Finanzpolitik und die Arbeit von Experten
    Die Pandemie hat die Welt fest im Griff. Allein die Börsen scheinen „Inseln der Glückseligen“ zu sein. Drohen neue Blasen? Im Newsroom klärt die azemos vermögensmanagement gmbh auf.
  • Patrick Kriegel ist Steuerberater und Geschäftsführer.
    14.04.2021
    Steuerberatungsgesellschaft Patrick Kriegel GmbH: Die aktiven Berater und Gestalter
    Die Kanzlei wurde vor 14 Jahren gegründet und besteht mittlerweile aus einem 25-köpfigen Team, das die Mandanten in allen Themen rund ums Steuerrecht und darüber hinaus unterstützt. Im Vordergrund stehen die individuelle Betreuung und Beratung der Mandanten. Dies ist die Philosophie der Kanzlei.
  • Sichern Sie sich Ihr Jeep-Teen-E-Bike zum Aktionspreis mit einer Ersparnis von 650 Euro
    07.04.2021
    Mit Rückenwind ins Frühjahr starten
    Was machen wir in den Ferien? Über dieser Frage grübeln aktuell wohl viele Familien. Eine spannende Alternative zum üblichen Reisen könnten in diesem Jahr Fahrradausflüge mit E-Bikes sein. Mit dem exklusiven Aktionspreis von Baden Online und der Elektro Mobile Deutschland GmbH sind auch die Teens...