Basketball

Deutschen Basketballern droht WM-Duell mit dem US-Team

Autor: 
dpa
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
15. März 2019
Spielt seine erste WM mit dem DBB-Team: Dennis Schröder.

Spielt seine erste WM mit dem DBB-Team: Dennis Schröder. ©dpa - Hendrik Schmidt/ZB

Den deutschen Basketballern droht bei der WM in China eine schwere Vorrundengruppe mit Titelverteidiger USA.

Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl befindet sich vor der Auslosung am Samstag (11.30 Uhr/MEZ) in Shenzhen im fünften von insgesamt acht Lostöpfen. Das teilte der Weltverband FIBA mit.

Damit wird Deutschland in seiner Vierergruppe auf die USA, Gastgeber China, Spanien oder Frankreich treffen. Zudem geht es gegen ein Team aus Lostopf vier (Puerto Rico, Türkei, Dominikanische Republik oder Venezuela) und den schwächsten Mannschaften aus Topf acht (Japan, Jordanien, Tunesien, Elfenbeinküste). Die Einteilung wurde auf Grundlage der Weltrangliste getroffen, Deutschland liegt hier auf Platz 22.

- Anzeige -

Sollte USA der stärkste Gegner sein, wäre wegen regionaler Zuordnungen automatisch auch die Türkei in der Gruppe. Als Spielorte für die erste Turnierphase sind Peking, Shanghai, Guangzhou und Shenzhen für das deutsche Team um NBA-Star Dennis Schröder möglich. Die besten zwei Mannschaften jeder Gruppe erreichen die nächste Runde, dort geht es in vier Vierergruppen weiter. Die WM findet vom 31. August bis 15. September statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 13.05.2019
    »Schöne Zeit« – der zeitlose Weingenuss
    Fruchtig, farbenfroh und voller Lebensfreude – so zeigt sich der neue »Schöne Zeit«-Weißwein der Durbacher WG. Der Name ist Programm und steht für zeitlosen Genuss für jedes Alter – aus dem Herzen des Durbachtals.
  • 09.05.2019
    Experten von Steinhof Fitness in Oberkirch beraten
    80 Prozent der Deutschen haben Rückenschmerzen - viele sogar chronisch. Ursache dafür ist in den allermeisten Fällen eine mangelnde oder falsche Bewegung. Die Experten von Steinhof Fitness in Oberkirch zeigen, wie Rückenschmerzen künftig der Vergangenheit angehören können - und beraten kostenlos.
  • 07.05.2019
    Mitgliederversammlung
    Es war eine geheime Abstimmung beim SV Berghaupten. Doch danach stand fest: Die Führungsmannschaft bleibt bis 2021 im Amt. Robert Harter wurde erneut die SVB-Präsidentenwürde zuteil.  
  • 01.05.2019
    Relaxen und Genießen im Renchtal
    Das neugestaltete Ringhotel Sonnenhof in Lautenbach im Renchtal begrüßt seine Gäste mit einer einzigartigen Kulisse am Fuße des Schwarzwaldes. Ob im Restaurant, bei den Spa-Angeboten, für Tagungen oder Hochzeiten – der Sonnenhof ist die ideale Adresse zum Relaxen und Genießen.