Nach Corona-Pause

FC-Bayern-Frauen freuen sich auf Neustart der Bundesliga

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
29. Mai 2020
Trainer der FC-Bayern-Frauen: Jens Scheuer. Foto: Marius Becker/dpa

Trainer der FC-Bayern-Frauen: Jens Scheuer. Foto: Marius Becker/dpa ©Foto: dpa

Die Fußball-Frauen des FC Bayern München freuen sich nach fast dreimonatiger Pause auf den Neustart.

München - Die Fußball-Frauen des FC Bayern München freuen sich nach fast dreimonatiger Pause auf den Neustart.

"Natürlich war die Vorbereitung durch die Quarantäne-Woche etwas anders als sonst, aber wir haben die Situation in den letzten Tagen und Wochen als Team sehr gut angenommen und gemeinsam bewältigt", sagte Trainer Jens Scheuer vor der Partie am Samstag gegen die TSG Hoffenheim.

- Anzeige -

Die Münchner starten als Tabellenzweiter (38 Punkte), das Team aus dem Kraichgau liegt einen Zähler dahinter. Spitzenreiter ist der VfL Wolfsburg mit 46 Punkten. "Das nächste Spiel ist immer das wichtigste Spiel - deshalb steht für uns aktuell einzig und allein die Partie gegen Hoffenheim im Fokus", sagte Scheuer. "Aber danach kommen fünf weitere und dann genauso wichtige Spiele, die wir alle gewinnen wollen. Wenn wir Hoffenheim am Samstag zuhause schlagen, machen wir einen wichtigen Schritt nach vorne."

Die Bundesliga ist die erste Frauen-Liga Europas, die wieder den Spielbetrieb aufnimmt. Titelverteidiger VfL Wolfsburg startet am Freitag gegen den 1. FC Köln (14.00 Uhr) in den 17. Spieltag, gefolgt von der Partie 1. FFC Frankfurt gegen SC Sand am Abend (19.15 Uhr).

Die FC-Bayern-Frauen bereiten sich in einem einwöchigen Quarantäne-Trainingslager auf den Bundesliga-Neustart am Samstag vor. "Jetzt, da wir alle Klarheit über den Spielbetrieb haben, wissen wir auch, wo wir stehen und können uns zu 100 Prozent auf das konzentrieren, was kommen wird! Wir sind sehr heiß darauf, gegen Hoffenheim zu spielen", sagte die niederländische Vize-Weltmeisterin Lineth Beerensteyn.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das edel-graue Parkett schafft eine klare Raumstuktur.
    06.07.2020
    Im grenznahen Neuried werden Wohnträume wahr
    Holz ist ein wunderbarer Werkstoff für den Innenausbau: Er ist durch und durch natürlich und passt sich den Anforderungen an. Dabei ist er genauso individuell wie die Menschen, die in den vier Wänden leben. Wer seinen Wohntraum in Holz verwirklichen will, ist bei marx Design in Holz in Neuried an...
  • Willkommen zu Hause: Stressless® steht für Komfort und Entspannung. Modell: Tokyo Linden Sand.
    02.07.2020
    Stressless®: Raus aus dem Alltag, rein ins Zuhause
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten und Wohnen in Baden. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach ist Partner ausgewählter Marken und präsentiert mit Stressless® norwegischen Komfort. Die Welt des exklusiven Möbelherstellers wartet im Stressless®-Studio darauf,...
  • Kai Wissmann präsentiert am Donnerstag, 16. Juli, die Gewinner der Shorts 2020.
    25.06.2020
    Trinationales Event: Großes Finale am 16. Juli
    Die Shorts lassen sich nicht ausbremsen, auch nicht von einer weltweiten Pandemie: Das trinationale Filmfestival der Medienfakultät der Hochschule Offenburg wird diesmal komplett online ausgerichtet. Die Filme sind donnerstags und sonntags ab 19 Uhr im Live-Stream hier abrufbar. Das große Finale...
  • Eine reduzierte Formensprache, robuste Materialien und eine seriöse Optik zeichnen Möbel von Musterring aus.
    25.06.2020
    Möbel RiVo in Achern: Wohnwelt auf 8000 Quadratmetern
    Bei der Einrichtung zählt einzig und allein der persönliche Geschmack. Und Geschmack ist bekanntlich vielseitig. Gerade deshalb bietet das Einrichtungshaus Möbel RiVo in Achern-Fautenbach eine riesige Auswahl an Markenkollektionen von Top-Designern und -Herstellern wie Musterring.