Hamburg

Löw setzt Team-Vorbereitung fort: «Für Frische sorgen»

Autor: 
dpa
Lesezeit 1 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
04. September 2019
Bundestrainer Joachim Löw geht im Millerntorstadion über den Platz.

Bundestrainer Joachim Löw geht im Millerntorstadion über den Platz. ©dpa -  Christian Charisius

Mit dem Training im Millerntor-Stadion setzt Joachim Löw heute die Vorbereitung auf den Start in die EM-Saison fort.

Um 10.30 Uhr wird der Bundestrainer seinen 22 Spieler umfassenden Nationalmannschafts-Kader zur Übungseinheit in der Arena des Fußball-Zweitligisten bitten. Die Intensität wird dabei laut DFB-Direktor Oliver Bierhoff bereits mit Blick auf das wichtige Duell am Freitag (20.45 Uhr/RTL) in der EM-Qualifikation gegen den großen Rivalen Niederlande im Vergleich zur Einheit am Dienstag gedrosselt.

- Anzeige -

«Ab morgen gilt es runterzufahren und für Frische zu sorgen, dass man gegen die Holländer aktiv sein kann», sagte Bierhoff mit Blick auf das weitere Trainingsprogramm vor der Partie im Hamburger Volksparkstadion. Im wichtigen Duell mit dem Erzrivalen komme es auf jedes Detail an, so dass man «in allen Momenten hochkonzentriert ist und die Basisfehler nicht macht», sagte Bierhoff. Im Hinspiel hatte die DFB-Elf im März in Amsterdam eine 2:0-Führung aus der Hand gegeben, durch einen Last-Minute-Treffer aber noch 3:2 gewonnen.

In der EM-Qualifikation hat die Nationalmannschaft alle ihre bisherigen drei Spiele gewonnen. Mit zwei weiteren Erfolgen gegen Holland und drei Tage später in Nordirland kann das Ticket für die EM-Endrunde 2020 möglicherweise schon gebucht werden.Terminplan Nationalmannschaft

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Trinationales Filmfestival der Medien Hochschule Offenburg wird live aus dem FORUM Cinema in Offeburg gestreamt.
    vor 15 Stunden
    Filmfestival Hochschule Offenburg – 53 Filme am Start
    Das trinationale studentische Filmfestival SHORTS wird dieses Jahr vom 1. bis 5. Juli live aus den FORUM Cinemas Offenburg gestreamt.
  • Bürstner ist seit über 55 Jahren ein Garant für Qualität und Kompetenz in Sachen Wohnmobile und Wohnwagen.
    vor 23 Stunden
    Bürstner GmbH & Co. KG aus Neumühl: Ein Garant für Qualität
    Seit 55 Jahren sind Bürstner-Wohnwagen ein Synonym für Qualität und unbeschwerten Urlaub. Das beweisen viele Preise. 2021 ist der Wohnmobilhersteller mit dem German Innovation Award „Winner“ ausgezeichnet worden. Das Unternehmen baut seine Produktion aus und stellt ein.
  • Am 11. und 12. Juni bietet die Herrenknecht AG Schülern mit bei den Ausbildungstagen Einblick in rund ein Dutzend Ausbildungsberufe.
    11.06.2021
    Herrenknecht AG in Schwanau sucht junge Talente
    Die Herrenknecht AG - der weltweit agierende Hersteller von Tunnelvortriebsmaschinen, beschäftigt rund 2000 Mitarbeiter in Schwanau. Auf der Suche nach Nachwuchstalenten veranstaltet das Unternehmen am 11. und 12. Juni zwei Ausbildungstage. Gleich anmelden!
  • Einfach sympathisch: "Ketterer sind netterer" nicht nur einfach ein Werbeslogan, sondern das Leitmotiv der Familienbrauerei aus Hornberg. Sie leben es vor: Michael Ketterer, Anke Ketterer, Philipp Ketterer (v.l.).
    08.06.2021
    M. Ketterer GmbH & Co.KG: Durchstarten beim Braumeister
    Die Familienbrauerei Ketterer in Hornberg nutzt modernste Brautechnik zur Herstellung seiner international ausgezeichneten Qualitätsbiere und ist seit Mitte 2020 ein klimaneutrales Unternehmen. Werden auch Sie ein „Netterer“, die Familienbrauerei stellt ein!