Hamburg

Löw setzt Team-Vorbereitung fort: «Für Frische sorgen»

Autor: 
dpa
Lesezeit 1 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
04. September 2019
Bundestrainer Joachim Löw geht im Millerntorstadion über den Platz.

Bundestrainer Joachim Löw geht im Millerntorstadion über den Platz. ©dpa -  Christian Charisius

Mit dem Training im Millerntor-Stadion setzt Joachim Löw heute die Vorbereitung auf den Start in die EM-Saison fort.

Um 10.30 Uhr wird der Bundestrainer seinen 22 Spieler umfassenden Nationalmannschafts-Kader zur Übungseinheit in der Arena des Fußball-Zweitligisten bitten. Die Intensität wird dabei laut DFB-Direktor Oliver Bierhoff bereits mit Blick auf das wichtige Duell am Freitag (20.45 Uhr/RTL) in der EM-Qualifikation gegen den großen Rivalen Niederlande im Vergleich zur Einheit am Dienstag gedrosselt.

- Anzeige -

«Ab morgen gilt es runterzufahren und für Frische zu sorgen, dass man gegen die Holländer aktiv sein kann», sagte Bierhoff mit Blick auf das weitere Trainingsprogramm vor der Partie im Hamburger Volksparkstadion. Im wichtigen Duell mit dem Erzrivalen komme es auf jedes Detail an, so dass man «in allen Momenten hochkonzentriert ist und die Basisfehler nicht macht», sagte Bierhoff. Im Hinspiel hatte die DFB-Elf im März in Amsterdam eine 2:0-Führung aus der Hand gegeben, durch einen Last-Minute-Treffer aber noch 3:2 gewonnen.

In der EM-Qualifikation hat die Nationalmannschaft alle ihre bisherigen drei Spiele gewonnen. Mit zwei weiteren Erfolgen gegen Holland und drei Tage später in Nordirland kann das Ticket für die EM-Endrunde 2020 möglicherweise schon gebucht werden.Terminplan Nationalmannschaft

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 10.09.2019
    Feiern in Dirndl und Lederhose
    Fürs Oktoberfest nach München fahren? Das muss nicht sein! Denn die »Wunderbar« in Neuried-Altenheim holt das Event am 2. und 5. Oktober stilecht in die Ortenau – im beheizten Zelt mit Maßbier, Haxn und Live-Band.
  • 06.09.2019
    Die Edelbrennerei Wurth in Neuried-Altenheim feiert Mitte September ihr 100-jähriges Bestehen. 
  • Auch eine neue Brennerei wird am 14. September eingeweiht und vorgestellt.
    30.08.2019
    Am 14. und 15. September
    Die Edelbrennerei Wurth in Neuried-Altenheim feiert Mitte September ihr 100-jähriges Bestehen. Dafür öffnet Inhaber Markus Wurth ein Wochenende lang seine Tore und bietet außerdem exklusive Editionen seiner Kreationen an. 
  • 28.08.2019
    Relaxen und Genießen im Renchtal
    Das Ringhotel Sonnenhof in Lautenbach im Renchtal begrüßt seine Gäste mit einer einzigartigen Kulisse am Fuße des Schwarzwaldes. Ob im Restaurant, bei den Spa-Angeboten, für Tagungen oder Hochzeiten – der Sonnenhof ist die ideale Adresse zum Relaxen und Genießen.