Champions League

Madrid-Derby: Real in der Königsklasse gegen Atlético

21. April 2017
&copy dpa - Alberto Martin

Titelverteidiger Real Madrid trifft im Halbfinale der Champions League in einer Revanche für die Endspiele von 2014 und 2016 auf Stadtrivale Atlético Madrid. 

Im Halbfinale der Champions League kommt es zum Madrider Stadtduell zwischen Atlético und Real. Beide Teams bestritten bereits die Endspiele 2014 und 2016 gegen einander. Als Sieger ging in beiden Partien Rekordchampion Real Madrid hervor.

Die Königlichen setzten sich im Viertelfinale gegen den FC Bayern München durch. Nach dem 2:1-Hinspielerfolg in Deutschland, war das Rückspiel in Spanien nach einer 2:1-Führung für Bayern in die Verlängerung gegangen. Dort schossen die Madrilenen drei Tore - zwei jedoch aus Abseitsposition. Atlético Madrid setzte sich im Viertelfinale gegen den englischen Überraschungsmeister Leicester City mit 1:0 und 0:0 durch.

Finale am 3. Juni

Das andere Halbfinale bestreiten BVB-Bezwinger AS Monaco und der italienische Meister Juventus Turin, wie die Auslosung im schweizerischen Nyon ergab. Juve mit Weltmeister Sami Khedira - Finalist von 2015 - darf nach dem Viertelfinal-Erfolg über den FC Barcelona gegen den Tabellenführer der französischen Ligue 1 zuerst auswärts antreten. Die Halbfinal-Hinspiele finden am 2. und 3. Mai statt, die Rückspiele eine Woche später.

 

 

Die Sieger treffen im Endspiel am 3. Juni (20.45 Uhr) National Stadium of Wales in Cardiff aufeinander.

Autor:
dpa/maj

- Anzeige -

Videos

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

  • Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

    Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

  • Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

    Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

  • Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

    Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

  • Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018

    Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018