Basketball-Bundesliga

MHP Riesen Ludwigsburg ohne Kapitän Konga bei Finalturnier

Autor: 
red/dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
22. Mai 2020
Konstantin Konga wurde an der Schulter operiert.

Konstantin Konga wurde an der Schulter operiert. ©Foto: dpa/Marijan Murat

Konstantin Konga fehlt den MHP Riesen Ludwigsburg nach einer Schulter-OP beim Finalturnier der BBL in München. Da sein Vertrag ausläuft, ist fraglich, ob Konga nochmal das Trikot der Riesen tragen wird.

Ludwigsburg - Die MHP Riesen Ludwigsburg müssen beim Finalturnier der Basketball-Bundesliga unter anderen auf ihren Kapitän Konstantin Konga verzichten. Der 29 Jahre alte Spielmacher hat sich einer Schulter-Operation unterzogen und fällt für das Event in München aus, wie der Club am Freitag mitteilte. Ob Konga angesichts seines auslaufenden Vertrags überhaupt nochmal für die Schwaben aufläuft, steht aktuell noch nicht fest.

- Anzeige -

Neben Konga werden Trainer John Patrick auch die beiden US-Amerikaner Khadeen Carrington und Tanner Leissner fehlen. „Khadeen, der leider in der schwer getroffenen Region New York lebt, wird ebenso wie Tanner nicht im Juni für uns auflaufen“, sagte Patrick und ergänzte mit Blick auf Carrington: „Ich bin mir sicher, dass wir ihn in naher Zukunft in der EuroLeague oder der NBA sehen werden.“ Auch Leissner wird den Club im Sommer wohl verlassen. Als Ersatz für das Turnier verpflichteten die Riesen Zamal Nixon vom ProA-Club MLP Academics Heidelberg. In den nächsten Tagen soll ein weiter Neuzugang folgen.

Mit dem Turnier in München, an dem zehn Teams teilnehmen, will die BBL ihre wegen der Coronavirus-Pandemie lange unterbrochene Saison beenden. Die Ludwigsburger bereiten sich derzeit intensiv darauf vor und kehren schrittweise ins Mannschaftstraining zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • High Performance Fitness: Im Mai hat das neue Studio mit über 900 Quadratmetern eröffnet.
    vor 1 Stunde
    Oberkirch-Zusenhofen: Von der Muckibude zum großen Fitnessstudio
    Zusenhofen hat ein neues Fitnessstudio. Die Huze Muskelschmiede am Wiesenbach bietet, was es sonst eher in Großstädten gibt: Öffnungszeiten rund um die Uhr und einen Gerätepark, bei dem neben den Gesundheitssportlern auch ambitionierte Kraftsportler auf ihre Kosten kommen.
  • 370 Mitarbeiter des Familienunternehmens J. Schneider Elektrotechnik fertigen am Standort Offenburg Produkte für die industrielle Stromversorgung – für Windräder, Fotovoltaikanlagen oder Papierfabriken.
    05.06.2020
    Serie "Wir sind systemrelevant"
    Serie „Wir sind systemrelevant“ – Ortenauer Firmen, die in der Corona-Krise unverzichtbar sind. Teil 22: Die J. Schneider Elektrotechnik aus Offenburg stellt Transformatoren her.
  • Fischer Küchen in Offenburg bietet auf 1100 Quadratmetern eine große Auswahl an Küchenideen.
    04.06.2020
    Aktuelle Trends in der Ausstellung auf 1100 Quadratmetern Verkaufsfläche
    29 Jahre Erfahrung in der Branche sowie der Anspruch an Professionalität und Qualität in Beratung, Planung, Materialien, Geräten oder Montage machen es möglich: Das Fischer Küchenatelier Offenburg verhilft den Kunden zum individuellen Küchentraum - maßgeschneidert, termingerecht und...
  • Mehr als 50 Attraktionen erwartet die Besucher bei Funny World in Kappel-Grafenhausen.
    29.05.2020
    KInderspielparadies in Kappel-Grafenhausen öffnet ab Freitag, 29. Mai, wieder / Tickets vorab reservieren
    Das In- & Outdoor Spieleparadies in Kappel-Grafenhausen öffnet ab Freitag, 29. Mai, wieder seine Tore für seine großen und kleinen Besucher. Ein besonderes Highlight zur Wiedereröffnung ist die neue Attraktion „mexikanischer Adler Flug“.