Golf

Solider Start für Kaymer bei Players Championship

Autor: 
dpa
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
15. März 2019
Martin Kaymer ärgert sich nach einem schwachen Putt am fünften Loch.

Martin Kaymer ärgert sich nach einem schwachen Putt am fünften Loch. ©dpa - Gerald Herbert/AP

Deutschlands Golfstar Martin Kaymer ist solide bei der hochkarätig besetzten Players Championship gestartet. Der 34-Jährige aus Mettmann spielte zum Auftakt in Ponte Vedra Beach eine 71er-Runde und lag damit auf dem geteilten 53. Rang.

2014 konnte Kaymer das Turnier in Florida gewinnen. Die Players Championship ist nach den vier Majors der wichtigste Einzel-Wettbewerb im Golfsport. Die Führung im TPC Sawgrass teilen sich nach dem ersten Tag der Engländer Tommy Fleetwood und Keegan Bradley aus den USA. Beide spielten auf dem Par-72-Kurs eine 65er-Runde. US-Superstar Tiger Woods kehrte nach einer 70er-Runde als 35. ins Clubhaus zurück.

- Anzeige -

Für den Schlag des Tages sorgte Ryan Moore an Loch 17: Der 36-jährige Amerikaner spielte das insgesamt erst neunte Hole-in-one auf dem legendären Inselgrün.

Kurios: Die erste Runde des mit 12,5 Millionen US-Dollar dotierten Events wurde wegen Dunkelheit vorzeitig abgebrochen. Allerdings war nur noch der Inder Anirban Lahiri auf dem Platz. Der 31-Jährige musste am 18. Loch eigentlich nur noch putten.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 13.05.2019
    »Schöne Zeit« – der zeitlose Weingenuss
    Fruchtig, farbenfroh und voller Lebensfreude – so zeigt sich der neue »Schöne Zeit«-Weißwein der Durbacher WG. Der Name ist Programm und steht für zeitlosen Genuss für jedes Alter – aus dem Herzen des Durbachtals.
  • 09.05.2019
    Experten von Steinhof Fitness in Oberkirch beraten
    80 Prozent der Deutschen haben Rückenschmerzen - viele sogar chronisch. Ursache dafür ist in den allermeisten Fällen eine mangelnde oder falsche Bewegung. Die Experten von Steinhof Fitness in Oberkirch zeigen, wie Rückenschmerzen künftig der Vergangenheit angehören können - und beraten kostenlos.
  • 07.05.2019
    Mitgliederversammlung
    Es war eine geheime Abstimmung beim SV Berghaupten. Doch danach stand fest: Die Führungsmannschaft bleibt bis 2021 im Amt. Robert Harter wurde erneut die SVB-Präsidentenwürde zuteil.  
  • 01.05.2019
    Relaxen und Genießen im Renchtal
    Das neugestaltete Ringhotel Sonnenhof in Lautenbach im Renchtal begrüßt seine Gäste mit einer einzigartigen Kulisse am Fuße des Schwarzwaldes. Ob im Restaurant, bei den Spa-Angeboten, für Tagungen oder Hochzeiten – der Sonnenhof ist die ideale Adresse zum Relaxen und Genießen.