Fußball

Ilja Bukreev wechselt zur SG Gengenbach/Reichenbach

Autor: 
ses
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
15. Mai 2020

Ilja Bukreev schließt sich der SG Gengebach/Reichenbach an. ©ef.bosco

Bukreev kommt vom SC Durbachtal und freut sich auf neue Herausforderung

Mit Patrick Russo konnte die SG Gengenbach/Reichenbach Anfang dieser Woche einen alten Bekannten als Rückkehrer vermelden. Nun folgt nach Robin Feißt mit Ilja Bukreev ein weiterer Spieler, der sich vom SC Durbachtal kommend der neuen Spielgemeinschaft anschließt.

Ilja (27 Jahre) war in der Jugend für den VfR Zusenhofen und den SV Oberkirch am Ball. Bei den Senioren war er bisher für die DJK Tiergarten-Haslach, den FV Ebersweier und zuletzt für den SC Durbachtal aktiv. Während Ilja im Berufsleben als Projektingenieur im Bereich Prozesstechnik tätig ist, sieht er sich selbst auf dem Platz als Allrounder, der aber überwiegend auf den offensiven Außenbahnen unterwegs ist. Sportvorstand Fabio Bosco freut sich sehr über die weitere Zusage: „In Ilja stößt ein Spieler zu uns, den wir in den Gesprächen als super Typen kennengelernt haben. Neben der menschlichen Komponente war aber in erster Linie seine sportliche Qualität der Grund, weshalb wir ihn unbedingt haben wollten. Er wird die Mannschaft sehr bereichern.“ Auch Sven Ganter, Sportvorstand des SVR ergänzt: „Wir sind durchaus stolz, dass Ilja sich für uns entschieden hat, denn er hatte auch die Möglichkeit zu höherklassigen Vereinen zu wechseln.“ Philipp Halsinger, neben Schilli und Bosco im Sportvorstandsteam des SVG aktiv, hebt auch die Bedeutung von Neutrainer Marco Maier beim Wechsel von Ilja hervor: „Es steht außer Frage, dass Marco sehr gut vernetzt ist. Logischerweise ist er auch schon in sämtliche Planungen involviert. Durch ihn kam auch der Kontakt zu Ilja zustande. Wir sind froh, dass wir Ilja dann in den gemeinsamen Gesprächen von unserer Spielgemeinschaft überzeugen konnten.“ Ilja, der in letzter Zeit mit vielen Verletzungen zu kämpfen hatte, freut sich auf seine neue Aufgabe: „Aufgrund meiner langwierigen Verletzungen in der Vergangenheit, sehnte ich mich nach einem sportlichen Neustart und zugleich nach einer neuen Herausforderung. Die SG Gengenbach/Reichenbach hat sich sehr um mich bemüht und weckte dadurch das Interesse in mir dieses sehr spannende Projekt mit anzugehen und mit zugestalten. Ich kann kaum erwarten, dass es losgeht.“

Weitere Artikel aus der Kategorie: Fußball

07.07.2020
Fußball
Am 30. Juni endete die Wechselfrist im Amateurfußball. Diese Fußball-Vereine der Verbandsliga haben dabei folgende Veränderungen gemeldet.
07.07.2020
Fußball
Am 30. Juni endete die Wechselfrist im Amateurfußball. Diese Fußball-Vereine der Verbandsliga haben dabei folgende Veränderungen gemeldet.
06.07.2020
Fußball
Am 30. Juni endete die Wechselfrist im Amateurfußball. Diese Fußball-Vereine der Landesliga haben dabei folgende Veränderungen gemeldet.  
03.07.2020
Fußball
Am 30. Juni endete die Wechselfrist im Amateurfußball. Diese Fußball-Vereine der Bezirksliga haben dabei folgende Veränderungen gemeldet.
01.07.2020
Fußball
Ankara Gengenbach freut sich auf die Kreisliga A
29.06.2020
Fußball
Bernd-Voss-Fußballerlebniscamp zum 13 mal zu Gast in Elgersweier
26.06.2020
Fußball
Kevin Bierer und Enrico Stein übernehmen Team 2
24.06.2020
Fußball
Nach der Entscheidung beim Verbandstag und der damit verbundenen Meisterschaft plant der FC Ankara für die nächste Saison
24.06.2020
Fußball
Der SV Rust baut weiter am Kader für die neue Saison
23.06.2020
Fußball
Fan-Gruppierung der Stuttgarter Kickers verleihen Goldenen Bierbecher
23.06.2020
Fußball
SV Renchen freut sich über Neuzugänge
23.06.2020
Fußball
Der SV Oberachern wird in der kommenden Saison keine zweite Mannschaft in der Landesliga Südbaden melden.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das edel-graue Parkett schafft eine klare Raumstuktur.
    06.07.2020
    Im grenznahen Neuried werden Wohnträume wahr
    Holz ist ein wunderbarer Werkstoff für den Innenausbau: Er ist durch und durch natürlich und passt sich den Anforderungen an. Dabei ist er genauso individuell wie die Menschen, die in den vier Wänden leben. Wer seinen Wohntraum in Holz verwirklichen will, ist bei marx Design in Holz in Neuried an...
  • Willkommen zu Hause: Stressless® steht für Komfort und Entspannung. Modell: Tokyo Linden Sand.
    02.07.2020
    Stressless®: Raus aus dem Alltag, rein ins Zuhause
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten und Wohnen in Baden. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach ist Partner ausgewählter Marken und präsentiert mit Stressless® norwegischen Komfort. Die Welt des exklusiven Möbelherstellers wartet im Stressless®-Studio darauf,...
  • Kai Wissmann präsentiert am Donnerstag, 16. Juli, die Gewinner der Shorts 2020.
    25.06.2020
    Trinationales Event: Großes Finale am 16. Juli
    Die Shorts lassen sich nicht ausbremsen, auch nicht von einer weltweiten Pandemie: Das trinationale Filmfestival der Medienfakultät der Hochschule Offenburg wird diesmal komplett online ausgerichtet. Die Filme sind donnerstags und sonntags ab 19 Uhr im Live-Stream hier abrufbar. Das große Finale...
  • Eine reduzierte Formensprache, robuste Materialien und eine seriöse Optik zeichnen Möbel von Musterring aus.
    25.06.2020
    Möbel RiVo in Achern: Wohnwelt auf 8000 Quadratmetern
    Bei der Einrichtung zählt einzig und allein der persönliche Geschmack. Und Geschmack ist bekanntlich vielseitig. Gerade deshalb bietet das Einrichtungshaus Möbel RiVo in Achern-Fautenbach eine riesige Auswahl an Markenkollektionen von Top-Designern und -Herstellern wie Musterring.