Fußball

Kreisliga B III: Der SV Ortenberg feiert Heimsieg

Autor: 
ses
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
12. September 2018

Die Punkte wurden im Derby zwischen dem FC Ankara und dem SV Reichenbach/G. geteilt. ©Pasqual Maurer

Ankara Gengenbach und der SV Reichenbach/Gengenbach teilen sich im Derby die Punkte

SV Ortenberg – DJK Welschensteinach 2:0

Einen am Ende ungefährdeten Heimsieg erreichte die erste Mannschaft des SV Ortenberg am Sonntag mit 2:0 gegen die DJK Welschensteinach. Bereits nach wenigen Minuten scheiterte Vollmer mit links am Gästekeeper. Mitte der ersten Halbzeit hatte der SVO Glück, als nach einem Freistoß eine gute Kopfballgelegenheit auf Seiten der Welschensteinacher nicht genutzt werden konnte. Ortenberg war dennoch weiterhin spielbestimmend, schaffte es aber nicht das spielerische Übergewicht in klare Torchancen umzumünzen.

Kurz nach der Halbzeit erzielte Timo Schwend mit seinem ersten Saisontor das verdiente 1:0. Alleine vor dem Keeper konnte er aus abseitsverdächtiger Position zum 1:0 einschieben. Ortenberg machte nun weiter Druck. Den Gästen fiel nicht sonderlich viel nach vorne ein, Torchancen waren Mangelware. In der 56. Minute wurde Philipp Vollmer mustergültig von Benmar auf die Reise geschickt, er umspielte den Keeper und schob zum umjubelten 2:0 ein. Das war die Vorentscheidung. Der Sieg hätte am Ende noch höher ausfallen können, oftmals schloss man aber zu überhastet ab. Alles in allem war es ein verdienter Heimsieg des SV Ortenberg, der zu keiner Zeit wirklich in Gefahr war.

- Anzeige -

FC Ankara Gengenbach – SV Reichenbach/Gengenbach 2:2

Das Derby zwischen dem FC Ankara Gengenbach und SV Reichenbach e.V. 1956 endete mit einem unter dem Strich gerechtfertigten 2:2.

Beide Mannschaften bemühten sich in einem offenen Schlagabtausch und durchweg kampfbetonten Spiel jederzeit um den Sieg. Pech für den FC Ankara, als Erol Kalkan noch beim Stand von 0:0, am Gästekeeper nach einem Foulelfmeter scheiterte. In der Nachspielzeit konnte Spielertrainer Timo Waslikowski noch den verdienten Ausgleich erzielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
15.02.2019
Bars, Musik, Kostümprämierung
Schon siebenmal fand der Gammlerball in Kehl bislang am Schmutzigen Donnerstag statt. In diesem Jahr ist das anders. Erstmals wird in der Stadthalle am Fasnachtssamstag gefeiert. Neben DJ Vuko sorgen verschiedene Narrenzünfte und die Gammlerbänd Willstätt für die Musik. Mit der Terminänderung aufs...
13.02.2019
Manufaktur für orthopädische Leistungen
Sie tragen uns im Laufe unseres Lebens durchschnittlich 180.000 Kilometer – unsere Füße. FUSS ArT, die Manufaktur für orthopädische Leistungen rund um den Fuß, ist seit Anfang Februar 2019 in der Moltkestraße 30-32 in Offenburg am Start und bietet ihren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum und...
04.02.2019
Offenburg
Das Braun Möbel-Center bietet Wohnmöbel in vielen Formen, Farben und Materialien. Vom 7. bis zum 9. Februar findet auf dem Gelände die dreitägige Möbelmesse statt. Hier können die Kunden in verschiedenen Themenwelten die aktuellsten Wohntrends entdecken. Neben einem großen Sonderverkauf gibt es...
03.01.2019
Die eigene Firma zu gründen ist auch dank der Digitalisierung heute nicht mehr schwer – aber wie geht es dann weiter? Wie kleine und mittelständische Firmen erfolgreich werden, zeigen zwei Jungunternehmer bei einem Vortrag am 26. Januar in der Offenburger Oberrheinhalle.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Fußball

19.02.2019
Fußball
Spiel findet auf dem Kunstraßen unter Flutlicht statt!
19.02.2019
Fußball
Vorbereitungsturnier findet am Samstag statt!
15.02.2019
Fußball
Nachfolger von Sergej Herter steht fest!
15.02.2019
Fußball
Überraschung bei den Stadtmeisterschaften
14.02.2019
Fußball
Trainer Duo für die kommende Saison verpflichtet!
12.02.2019
Fußball
OFV freut sich über Verlängerungen und plant weiter für die neue Saison.
12.02.2019
Fußball
SC Lahr triumphiert mit 5 Siegen souverän
11.02.2019
Fußball
Drei Winterzugänge bereits im Einsatz
11.02.2019
Fußball
Spieler nach Horror-Foul mit der roten Karte des Feldes verwiesen
07.02.2019
Fußball
Bezirksligist freut sich über zwei starke Neuverpflichtungen
06.02.2019
Fußball
Anpfiff ist um 15:00 Uhr
05.02.2019
Fußball
Trainer Schallon verlässt den SVN nach vier erfolgreichen Jahren.