Fußball

Offenburger FV verpflichtet Torhüter Vauvenargues Kehi

Autor: 
ses
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
01. Juli 2019

links Vauvenargues Kehi, rechts Sportvorstand Heinz Falk ©Verein

Keeper kommt aus Frankreich

Nach dem Abgang von Florian Streif legt der Verbandsligist auf der Torhüterposition noch einmal nach. Zur Saison 2019/2020 schließt sich Vauvenargues Kehi dem Traditionsverein von der Badstraße an und komplettiert damit das Torhütergespann um Sinan Süme und Jona Leptig.

Der 26-jährige Franzose wurde in der Jugend beim Racing Club Straßburg ausgebildet und war dort auch die ersten Jahre im Seniorenbereich aktiv. Seit 2014 spielt der 1,83m große Keeper für den ASC Biesheim in der fünften französischen Liga. 

- Anzeige -

„Vauvenargues war schon das ein- oder andere mal bei uns im Training und hat uns sofort überzeugt. Mit seiner sehr guten Ausbildung und großen Erfahrung auf einem hohen Niveau wird er uns sicher weiterhelfen.“ freut sich Sportvorstand Heinz Falk. 

Auch Kehi selbst kann den Beginn der Vorbereitung bei seinem neuen Verein kaum erwarten.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung und auf meine neuen Teamkollegen. Ich hoffe, dass ich mit meiner Leistung und meiner Erfahrung dem Verein helfen kann, das bestmögliche in der kommenden Saison zu erreichen.“ so der Franzose. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Fußball

08.12.2019
Fußball
Spitzenreiter SC Durbachtal verspielt eine 2:0-Führung
08.12.2019
Fußball
 2:1-Sieg im Spitzenspiel gegen Seelbach / SV Oberharmersbach kann aufatmen
08.12.2019
Fußball
Primus Linx II und Rammersweier patzen / SCO II geht im Kellerduell unter
08.12.2019
Fußball
SV Steinach, VfR Hornberg und SV Hausach überwintern an der Tabellenspitze
05.12.2019
Fußball
Spitzenspiel zum Jahresabschluss gegen den Zweiten FSV Seelbach / Derby in Ichenheim / Elgersweier im Tabellenkeller unter Zugzwang
05.12.2019
Fußball
Langenwinkel braucht wieder mehr Ideen
05.12.2019
Fußball
Nordstaffel-Aufsteiger vor hoher Hürde / Verfolger Rammersweier muss am Samstag nach Gengenbach
05.12.2019
Fußball
SV Oberweier reist zur DJK Prinzbach
05.12.2019
Fußball
Saisonverlauf bisher zufriedenstellend 
03.12.2019
Fußball
Auch Co-Trainer Alesi weiter an Board
01.12.2019
Fußball
SV Stadelhofen knöpft SC Durbachtal Punkt ab
01.12.2019
Fußball
SV Rust gewinnt Kellerduell / Weingart-Doppelpack für Primus Niederschopfheim

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 13 Stunden
    KF Kinzigtaler Fenster GmbH - Der Experte in Gengenbach
    Winter – die Tage werden wieder kürzer und dunkler, die beste Saison für Einbrecher. Gut, wer da sichere Türen und Fenster hat. Die KF Kinzigtaler Fenster GmbH in Gengenbach hat sich genau darauf spezialisiert und ist in der Region Experte für die Sicherheit zu Hause.
  • 10.12.2019
    Triberger Weihnachtszauber 2019
    Wenn die Weihnachtsmärkte schon abgebaut sind, lädt der „Triberger Weihnachtszauber“ vom 25. bis 30. Dezember zu einem romantischen Weihnachtsspektakel ein. Mehr als eine Million Lichter verwandeln den Schwarzwald an Deutschlands höchsten Wasserfällen in ein funkelndes Wintermärchen!
  • 09.12.2019
    Gravuren, Reparaturen, Anfertigungen
    Bei Juwelier Spinner dreht sich alles um Schmuck und Uhren. Aber nicht nur edle Accessoires lassen sich hier finden – es gibt auch einen ausgezeichneten Service mit vielen weiteren Dienstleistungen.
  • 06.12.2019
    Durbach
    Vorspeise, Hauptspeise, Dessert – das kann jeder. Das Hotel Ritter in Durbach geht dagegen andere Wege. Mit [maki:‘dan] haben die Hoteleigentümer Ilka und Dominic Müller nichts anderes als die Revolution im Ritter eingeleitet. Was dahintersteckt.