Kindernachrichten

Robbys Assistentin hat nachgefragt

Am Sonntag feiern wir Sankt Martin. Liedersingend und mit Laternen laufen Kinder durch die Straßen, um an den heiligen Martin von Tours zu erinnern. Robbys Assistentin hat mit einer Lehrerin aus Offenburg gesprochen, die verraten hat, warum es diese Bräuche eigentlich gibt. 

Robbys Assistentin war unterwegs

Igel sind besonders schutzbedürftig. In der Tierherberge Offenburg finden Igelkinder, die es in der Natur schwer hätten, über die Wintermonate ein Zuhause im eigens eingerichteten Igelkinderzimmer. 

Tolles Fest für Kinder

Am 31. Oktober ist Halloween. Das amerikanische »Gruselfest« gewinnt auch in Deutschland immer mehr an Bedeutung und vielleicht gehen einige von euch ja auch auf die Jagd nach Süßigkeiten. Die gebürtige Hornbergerin Janina Allen kennt Halloween in- und auswendig. Sie lebt seit 2003 in Atlanta....

Sparen ist wichtig, finden neun Drittklässler der Wilhelm-Hausenstein-Schule in Hornberg. Um Spielzeug zu kaufen, aber auch für ihr späteres Leben.
Zu Besuch in der dritten Klasse

Neun Drittklässler der Wilhelm-Hausenstein-Schule in Hornberg sprechen zum heutigen Weltspartag mit Robby Rheinschnakes Assistentin über große und kleine Wünsche, auf die sie sparen.

Kinder

Einen tierisch tollen Vormittag erlebten die Gewinner von Robby Rheinschnakes »Bärentortenaktion« am Sonntag im Alternativen Wolf- und Bärenpark in Bad Rippoldsau-Schapbach. Gemeinsam mit Sabrina Reimann durften sie sogar einen Blick hinter die Kulissen werfen.
 

Eine Reise durch die verschiedenen Zeitalter der Erdgeschichte haben die 20 Gewinner von Robby Rheinschnakes Aktion im Museum für Mineralien und Mathematik (»Mima«) in Oberwolfach unternommen
Robby-Aktion

20 Robby-Leser durften am Samstagnachmittag gemeinsam mit Thomas Siefert das »Mima« in Oberwolfach erkunden. Dabei haben sie eine Menge über die Erdgeschichte und die Steine und Mineralien des Schwarzwalds erfahren. 

Ein VW Käfer und sein Besitzer: Alexander Ihrig ist sehr stolz auf seinen »Herbie«. Bereits als Kind war der Gengenbacher ein großer Fan der bekannten Filmreihe. Sein »Oldie« zieht regelmäßig die Blicke auf sich.
Alexander Ihrig und sein Auto

In Gengenbach lebt ein ganz besonderes Auto: der Käfer »Herbie«. In Anlehnung an die berühmte Walt-Disney-Filmreihe hat Alexander Ihrig sein Auto originalgetreu gestaltet.

Kinder

Tierischen Nachwuchs gab es in der Familie Wußler aus Gengenbach Ende September. Seither erobert Babyschildkröte Crissi die Herzen der Familienmitglieder im Sturm. Warum Crissi eine absolute Seltenheit ist, hat Elena Wußler Robbys Assistentin verraten.
 

Nach dem Fest werden die Früchte gemeinsam gegessen oder an bedürftige Menschen verteilt.
Die Gemeindediakonin Doris Klett erläutert

Heute ist Erntedankfest. In vielen Orten wird das christliche Erntefest mit Gottesdiensten gefeiert. Robbys Assistentin hat mit der Gemeindediakonin Doris Klett über das Fest gesprochen.

Kinder-Nachrichten

Auf Robby Rheinschnakes Sonderseite geht es heute um eine Schlupfwespe, das Werk von Spinnenmilben, Riesenpilze und eine Frucht. 

Robby Rheinschnakes Assistentin war mit dabei

Robby Rheinschnakes Assistentin war am Wochenende auf dem Obsthof Kasper in Oberkirch-Nussbach, wo aus knackigen Äpfeln Apfelsaft gepresst wird. 

Jetzt bewerben

Robbys zweite Aktion im Oktober führt 15 Gewinner nach Bad Rippoldsau-Schapbach, wo sie viele spannende Dinge über Bären, Wölfe und Luchse erfahren werden. 

Kinder

Am 13. Oktober geht Robby Rheinschnake mit 20 jungen Lesern ins »Mima« nach Oberwolfach, wo die Gewinner interaktiv die »Welt der Gesteine« erkunden und erforschen dürfen.
 

Legofans gehen auf Mondmission

Was ist eigentlich in Sachen First-Lego-League gerade los? Robbys Assistentin hat mit Nicole Diebold von der Hochschule Offenburg über die Vorbereitungen für den Wettbewerb gesprochen. 

Robbys Tier-Experte beantwortet Leserfragen

Hallo Robby,
in meinem Garten habe ich am Oleander diese riesengroße Raupe entdeckt! Zuerst war sie braun, heute ist sie grün und gelb mit großen blauen Augen. Weißt Du, um was für eine Art es sich handelt und zu was für einem Insekt sich diese Raupe entwickelt? Liebe Grüße Traudel...

Start am Montag

Am Montag starten die neuen Robotik-Kurse der FRO für Schüler aus der Ortenau in Gengenbach. Neben der Anfänger- und der Wettbewerbsgruppe gibt es neu in diesem Schuljahr nun auch eine Fortgeschrittenengruppe. 

Robbys Tier-Experte beantwortet Leserfragen

Hallo Robby,
beim Kastaniensammeln ist uns dieser Hüpfer über den Weg gesprungen. Kannst du uns etwas zu ihm sagen? Wie weit kann er springen? Viele Grüße von Theo, Vincent und Linus aus Offenburg

Ortenau

»Bauchkribbeln gehört dazu«: An diesem Samstag werden in der Ortenau zahlreiche Erstklässler eingeschult. Vier von ihnen verraten, warum sie sich auf die Schule freuen.

Kinder

Robbys Ordner mit Buchkritiken seiner Mitarbeiter ist fast leer, dafür ist sein Bücherschrank wieder einigermaßen gefüllt.  Hier findet ihr deshalb immer eine Liste mit Büchern, die er momentan auf Lager hat. Es ist für fast jedes Alter etwas dabei.

Das eingesandte Krebs-Foto.
Robbys Tier-Experte beantwortet Leserfragen

"Lieber Robby, an der Nagoldtalsperre im Schwarzwald habe ich am Ufer einen Stein hochgehoben. Darunter lag dieser tote Krebs. Er war ungefähr 8 cm groß. Kannst du mir sagen, was es für einer ist? Viele Grüße! Julius"

Die Chefin vom Vogtsbauernhof

Am Freitag waren zehn Gewinner im Rahmen von Robby Rheinschnakes Sommeraktion im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof. Jeden Tag kommen zahlreiche Besucher nach Gutach, um sich die alten Bauernhäuser anzuschauen und in die Geschichte einzutauchen. Und dann arbeiten auch ganz viele Menschen in dem...