Kindernachrichten

 Hallo Robby! Ich habe das an meinem Türrahmen entdeckt und möchte gerne wissen was es denn ist. Vielen Dank im voraus. Irene Dornia aus Zierolshofen
Post für Robby

Immer wieder bekommt Robby Rheinschnake Post für Kindern, die seltsames beobachtet und fotografiert haben. Robby Experte kennt das Geheimnis im Türrahmen.

Robby-Aktion

Neun Robby-Leser hatten am Mittwochmittag viel Spaß in Hubert Schultis’ Schnitzerei in Haslach. Er gab eine Kostprobe des Maskenschnitzens und berichtete viele spannende Dinge rund um die Arbeit mit den närrischen Holzgesichtern.
 

Robbys Experte

Hallo Robby, ich habe bei uns in der Wohnung so einen kleinen Tausendfüßler entdeckt. Er ist ganz klein aber lang. Kannst du mir sagen was das ist? Ich freue mich auf eine Antwort von dir. Marlon (7) aus Ortenberg 

First-Lego-League

Am Wochenende fand an der Hochschule Offenburg erst der 
Regionalwettbewerb und dann das Semifinale der First-Lego-League statt. Auch Robby Rheinschnake war mit seinem Team, den »Gobots«, am Start. Und das gleich an beiden Tagen.
 

Wettbewerb

Am Wochenende war Lego-Zeit an der Hochschule in Offenburg. Neben dem Regionalwettbewerb der First-Lego-League fand zum zweiten Mal der Junior-Wettbewerb statt. Auch Robby Rheinschnake war mit einem Team vertreten. 

Kinder

Freiwillig nachmittags, an den Wochenenden oder sogar in den Ferien in die Schule: Die Teilnehmer der Kinderakademien sind restlos begeistert von den tollen Kursen, wie etwa dem Kurs »Wie arbeitet ein Computer?«
 

Kinder

Inzwischen stehen die wichtigsten Ergebnisse der »Stunde der Wintervögel« fest, die vom 4. bis 6. Januar 2019 stattfand. Demnach haben sich im Ortenaukreis diesmal rund 550 Naturfreunde an der beliebten Mitmach-Aktion des Naturschutzbundes (Nabu) beteiligt – erfreulich viele, zumal das Wetter am...

Gobots an der Uni

Zur Vorbereitung auf den First-Lego-League-Wettbewerb am Samstag haben die »Gobots« sogar mit einem Wissenschaftler aus Freiburg über ihre Idee, MRTs im Weltall durchzuführen, gesprochen.
 

Sternsinger ziehen als die »Heiligen Drei Könige«, begleitet von Sternträger und Diener, derzeit von Haus zu Haus, um Geld für benachteiligte Menschen zu sammeln.
Dreikönigstag

Der 6. Januar ist den Heiligen Drei Königen gewidmet. Was es mit dem Feiertag und den »Weisen aus dem Morgenland« auf sich hat, hat Robbys Assistentin bei Sternsingern aus Hausach herausgefunden. 

Vogelzählung

Von Freitag bis Sonntag ist Vogelzählen angesagt: Zum neunten Mal findet dann die »Stunde der Wintervögel« statt, eine beliebte Mitmach-Aktion des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu). Die ermittelten Daten sollen helfen, Veränderungen in der Vogelwelt zu erkennen.
 

Willkommen, 2019: Lana, Sofia, Jana, Maxim, Anton, Clemens, Luna und Laura freuen sich schon sehr auf die lange Silvesternacht und das neue Jahr.
Wolfach

Heute ist Silvester: Acht Viertklässler aus Wolfach lassen zum Jahreswechsel ihr 2018 noch mal Revue passieren und verraten, worauf sie sich im neuen Jahr am meisten freuen.

Robbys Experte

Lieber Robby, ich hätte eine Frage, vielleicht kannst du mir ja helfen? Hier erhältst du ein Foto aus meiner Serie »Gänse außer Rand und Band«. Immer wieder überrascht es mich, dass die Tiere, obwohl sie schwerer sind als Wasser, auf dem Wasser rennen können. Ich nehme an, es gibt da zwei...

Kinder

Bereits im Thanksgiving-Interview hat Janina Allen, die aus Hornberg stammt und seit 2003 in Atlanta in Amerika lebt, versprochen, ein bisschen über das amerikanische Weihnachten zu plaudern. Das unterscheidet sich in nämlich in vielen Dingen von den deutschen Bräuchen. Aber lest einfach selbst...

Kinder

Voller Vorfreude warten vor allem die kleinen Menschen in diesen Tagen auf die Bescherung an Heiligabend. Einige Viertklässler aus Wolfach haben Robbys Assistentin verraten, was sie sich zu Weihnachten wünschen. Allerdings nur die Wünsche, die man nicht im Laden kaufen kann.  
 

Kinder

Tiere stehen bei vielen Kindern ganz oben auf dem Wunschzettel, sind als Weihnachtsgeschenk aber gar keine gute Idee. Die Tierpflegerin Miriam Zenger verrät, warum nicht.
 

Robby-Aktion zur Adventszeit

Im »Backhäusle« der Weihnachtsbäckerei Dreher in Gengenbach durften elf Robby-Leser am Donnerstagnachmittag Plätzchen ausstechen, verzieren und fertig gebacken natürlich mit nach Hause nehmen.
 

Robbys Assistentin war mit dabei

Die Viertklässler der Biberacher Grundschule sind nun stolze Besitzer des Fahrradführerscheins. Sie haben jede Menge über das richtige Verhalten im Straßenverkehr gelernt.

Robbys Assistentin hat nachgefragt

Am Donnerstag feiern wir Nikolaus, den Tag, an dem der Heilige der Katholischen Kirche die Stiefel mit Leckereien und Geschenken füllt. Im Gepäck hat der Nikolaus meist noch Knecht Ruprecht. Was es mit all den Bräuchen auf sich hat, hat Robbys Assistentin recherchiert. 

In Gengenbach am 13. Dezember

In die »Weihnachtsbäckerei« nach Gengenbach dürfen am 13. Dezember zwölf Robby-Leser. Für Bäcker und Konditoren gehört Weihnachtsplätzchen und Stollen backen bereits seit einigen Wochen zum täglichen Geschäft.
 

Sieben Robby-Leser durften am Donnerstag in der Wolfacher Dorotheenhütte Christbaumkugeln bemalen. Hinten links Brunhilde Schönherr und Anna-Lena Schober.
Aktion von Robbys Kinder-Nachrichten

Sieben Robby-Leser durften am Donnerstag einen Blick in die Glasbläserei »Dorotheenhütte« in Wolfach werfen. Sie haben dabei nicht nur erfahren, wie Christbaumkugeln hergestellt werden, sondern durften auch selbst kreativ werden und eine eigene Kugel bemalen.