Wiesbaden

Baugenehmigungen in Deutschland weiterhin rückläufig

Autor: 
dpa
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
19. Juni 2019
Im vergangenen Jahr wurden bundesweit 27.040 geförderte Sozialwohnungen neu gebaut.

Im vergangenen Jahr wurden bundesweit 27.040 geförderte Sozialwohnungen neu gebaut. ©dpa - Julian Stratenschulte/Illustration

Auf dem vielerorts engen Wohnungsmarkt in Deutschland ist keine Entspannung in Sicht: In den ersten vier Monaten dieses Jahres wurden weniger Baugenehmigungen erteilt als im Vorjahreszeitraum.

Die Behörden gaben grünes Licht für den Neubau von gut 105.800 Wohnungen, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Das waren nach Angaben der Wiesbadener Behörde fast 1500 Einheiten oder 1,3 Prozent weniger als vor Jahresfrist.

Große Nachfrage decken 

Eine Steigerung gab es den Angaben zufolge nur bei Einfamilienhäusern mit plus 2,2 Prozent auf 29.013 Bauvorhaben. Bei alle übrigen Gebäudearten registrierten die Statistiker Rückgänge. Besonders deutlich war dies bei Zweifamilienhäusern (minus 5,2 Prozent auf 6546 Bauvorhaben). Bei Mehrfamilienhäusern blieben die Genehmigungen mit 53.388 um 0,5 Prozent unter dem Wert des Vorjahreszeitraums.

- Anzeige -

Um die große Nachfrage nach Immobilien zu decken, müssen nach Einschätzung von Politik und Bauwirtschaft in Deutschland jährlich 350.000 bis 400.000 Wohnungen entstehen. Im vergangenen Jahr wurde der Neubau von knapp 302.800 Wohnungen in reinen Wohngebäuden genehmigt. Inklusive Nichtwohngebäuden gab es im Jahr 2018 gut 347.000 Genehmigungen. Gebremst wird Neubau dadurch, dass Flächen in Ballungsräumen knapp sind, die Preise deutlich angezogen haben und Handwerker wegen voller Auftragsbücher kaum hinterherkommen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Wirtschaft

Elon Musk, CEO von Tesla, stellt den «Cybertruck» im Designstudio von Tesla vor.
vor 2 Stunden
Los Angeles
Tesla-Chef Elon Musk hat einen futuristisch aussehenden Elektro-Pickup vorgestellt, mit dem der Branchenpionier in den wichtigsten Markt amerikanischer Autokonzerne vorstoßen will. 
Container im Hamburger Hafen.
vor 5 Stunden
Wiesbaden
Die Angst vor einem Konjunkturabsturz scheint vorerst gebannt: Vorläufigen Berechnungen zufolge ist die Leistung der deutschen Wirtschaft im dritten Quartal 2019 im Vergleich zum Vorquartal leicht um 0,1 Prozent gewachsen.
Alleebäume bilden im Sommer 20118 den einzigen grünen Farbtupfer zwischen trockenen, abgeernteten Feldern.
vor 17 Stunden
Hamburg
Nach der starken Dürre im Sommer 2018 sind in diesem Jahr mehr landwirtschaftliche Betriebe in die Insolvenz geraten als noch im Vorjahr.
Der insolvente deutsche Reisekonzern Thomas Cook hat keine Zukunft mehr.
vor 17 Stunden
Oberursel
Aus für den Pauschalreisepionier Thomas Cook auf dem deutschen Markt: «Es wird keine Zukunft für Thomas Cook in Deutschland geben», schrieb das Unternehmen in einem Abschiedsbrief an Vertriebs- und Geschäftspartner.
US-Präsident Donald Trump und seine Tochter Ivanka Trump werden von Apple-Chef Tim Cook (r) durch ein Werk des Konzerns im Bundesstaat Texas geführt.
vor 21 Stunden
Austin
US-Präsident Donald Trump macht Apple Hoffnung auf weitere Ausnahmen von den amerikanischen Zusatzzöllen auf Waren aus China im laufenden Handelskonflikt mit Peking.
Amazon-Logistikzentrum in Pforzheim: Der Online-Handel boomt.
vor 21 Stunden
Köln
Verbraucher in Deutschland kaufen immer öfter auch Möbel, Körperpflege-Produkte und Kosmetik im Internet: Deshalb wächst der Onlinehandel in diesem Jahr erneut kräftig. Das geht aus dem neuen «Branchenreport Onlinehandel» des Kölner Instituts für Handelsforschung (IFH) hervor.
Der private Konsum bleibt eine Stütze der deutschen Wirtschaft.
vor 21 Stunden
Paris
Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat der deutschen Konjunktur für das kommende Jahr eine weitere Talfahrt prognostiziert.
In bestimmten Bereichen werde der Studie zufolge die Leistungsfähigkeit von KI-Systemen die menschlichen Fähigkeiten überbieten.
21.11.2019
Köln
Technologien und Anwendungen auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) könnten die Wirtschaftsleistung in Deutschland laut einer Studie enorm anwachsen lassen.
EU-Flaggen wehen vor dem Berlaymont-Gebäude, dem Hauptsitz der Europäischen Kommission in Brüssel.
21.11.2019
Brüssel
Eine ganze Reihe von Euro-Staaten könnte im kommenden Jahr aus Sicht der EU-Kommission erhebliche Probleme bei ihren Haushaltsplänen bekommen.
Arbeit am Hochofen 1 im ThyssenKrupp-Werk Schwelgern in Duisburg-Marxloh.
21.11.2019
Essen
Die erst wenige Wochen amtierende Thyssenkrupp-Chefin Martina Merz legt heute erstmals die Bilanz des angeschlagenen Essener Industriekonzerns vor. Es wird erwartet, dass der Konzern für das am 30. September beendete Geschäftsjahr Verluste ausweist.
Der Porsche Taycan feierte auf der diesjährigen IAA-Automesse in Frankfurt Premiere.
20.11.2019
Stuttgart
Die ersten Käufer des Porsche-Elektrosportwagens Taycan werden einige Wochen länger auf ihre neuen Autos warten müssen als ursprünglich gedacht.
Dass die Commerzbank die Negativzinsen an einen größeren Kundenkreis als bisher weitergeben wird, hatte Finanzvorstand Stephan Engels vor zwei Wochen angekündigt.
20.11.2019
Frankfurt/Main
Die Commerzbank bittet wegen der Negativzinsen der Europäischen Zentralbank (EZB) Firmenkunden verstärkt zur Kasse.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 17 Stunden
    Peter Huber – Firmengründer, Pionier und Revoluzzer in der Kältetechnik, von der Fachpresse gar als »Kältepapst« tituliert, hat sich in seiner ganz eigenen Art und Weise mit der Kältetechnik beschäftigt. Die Technik des Unternehmensgründers findet man weltweit – sogar im All. Ein Musikvideo soll...
  • 20.11.2019
    Winkelwaldgruppe
    Es muss nicht gleich ein Schlaganfall sein – auch weitaus glimpflichere Umstände können dazu führen, dass plötzlich Unterstützung gebraucht und eine Pflege nötig ist. Doch wie findet man die passende Betreuung? Und wer antwortet auf die vielen Fragen, die sich bei den Betroffenen dann auftun? Die...
  • Das Schüler-Abo der TGO deckt mehr als nur den Weg zur Schule oder Ausbildungsstätte ab.
    18.11.2019
    TGO Schüler-Monatskarte
    Schon gewusst? Das Schüler-Abo des Tarifverbund Ortenau (TGO) kann mehr als junge Menschen zur Schule bringen. Auch in der Freizeit sind damit kostenlose Fahrten möglich – und an Wochenenden und Feiertagen reisen auch Eltern und Geschwister gratis mit! 
  • 18.11.2019
    In Kehl-Goldscheuer
    Individuelle und nur für den Kunden geplante Küchen, liebevoller sowie rustikaler Bauernhausstil, moderne Einbauküchen, günstige Musterküchen oder einfach schlicht und zweckvoll – Küchen Braun plant, fertigt und montiert die Traum- und Wunschküche in höchster Qualität.