Weihnachtsgeschäft boomt nur online

Einzelhandel in Innenstädten leidet derzeit massiv

Autor: 
Daniel Gräfe
Lesezeit 5 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
18. November 2020
Auch im Weihnachtsgeschäft ist besonders der Modehandel unter Druck. Durch die Corona-Beschränkungen fehlen vor allem in den Innenstädten die Kunden.

Auch im Weihnachtsgeschäft ist besonders der Modehandel unter Druck. Durch die Corona-Beschränkungen fehlen vor allem in den Innenstädten die Kunden. ©Foto: imago images/Ralph Peters

Im November brechen bei den Innenstadthändlern die Umsätze um rund ein Drittel ein. Stadtteil-Geschäfte und Läden mit großen Online-Shops kommen besser durch den Teil-Lockdown. Im Weihnachtsgeschäft brummt vor allem der Internethandel. Stuttgart/Sindelfingen - Wenn es um Weihnachten geht, ist di...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.