Automesse in Peking

Volkswagen optimistisch über Erholung in China

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
25. September 2020
Autos von Volkswagen stehen für den Export in Schutzhüllen am Hafen in Emden. Foto: Sina Schuldt/dpa

Autos von Volkswagen stehen für den Export in Schutzhüllen am Hafen in Emden. Foto: Sina Schuldt/dpa ©Foto: dpa

Die zweitgrößte Volkswirtschaft hat das Coronavirus seit Monaten weitgehend im Griff. Im Vorfeld der Pekinger Automesse hofft Volkswagen deshalb bald mehr Autos in China an den Mann zu bringen.

Peking - Volkswagen gibt sich zuversichtlich über die Erholung von der Corona-Krise auf seinem größten Einzelmarkt China.

Vor Beginn der internationalen Automesse an diesem Wochenende in Peking sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur, es gebe "positive Anzeichen" für die zweite Hälfte des Jahres. "Wir sind vorsichtig optimistisch, einige Verluste im ersten Halbjahr bis Jahresende auffangen zu können, wenn Covid-19 stabil bleibt."

Nach dem Einbruch zu Beginn des Jahres durch das Coronavirus erwartet Volkswagen im Vergleich zum Vorjahr nur noch einen Rückgang seines Absatzes in China in "einstelliger" Prozenthöhe für das Gesamtjahr. Trotzdem habe die Gruppe seit Jahresanfang ihren Marktanteil auf dem größten Automarkt der Welt noch steigern können, hob der Sprecher hervor. Das dürfte bis Jahresende noch anwachsen.

- Anzeige -

Wenn sich Covid-19 gleichbleibend entwickele, rechnet die Volkswagengruppe in China im nächsten Jahr mit einer "guten Erholung" im Vergleich zum niedrigen Ausgangswert von 2020. Das Wachstum des Automarktes werde sich voraussichtlich ähnlich wie die gesamte Wirtschaft entwickeln. "Wir glauben, dass die Volkswagengruppe 2021 den Gesamtmarkt in China übertreffen wird."

Experten der Ratingagentur Fitch rechnen im nächsten Jahr mit 7,5 Prozent Wirtschaftswachstum in China. Da die zweitgrößte Volkswirtschaft das Virus seit Monaten weitgehend im Griff hat, konnten sich auch die wirtschaftlichen Aktivitäten und der Autoabsatz wieder normalisieren. Als einzige große Volkswirtschaft zeigt China wieder Wachstum, während die globale Konjunktur rückläufig ist.

Die Auto Show 2020 in Peking ist die erste große internationale Automesse seit mehr als einem halben Jahr. Die Ausstellung, die zu den größten der Branche zählt, war im Frühjahr zunächst wegen der Pandemie verschoben worden. Da China seit Wochen kaum noch lokale Infektionen hat, kann die Messe nachgeholt werden.

© dpa-infocom, dpa:200925-99-703055/2

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Petra Brosemer ist Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in Zell am Harmersbach.
    16.10.2020
    Fair, transparent und ehrlich: Brosemer Immobilien vermittelt Werte
    Wenn ein Haus oder eine Wohnung die Eigentümer wechseln, dann ist das sehr viel mehr als nur ein Gang zum Notar. Eine Immobilie zu vermitteln heißt auch immer, zwischen Menschen zu vermitteln. „Wir können beides“, sagt Petra Brosemer, Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in...
  • Die App heyObi bietet viele Vorteile für die Kunden.
    12.10.2020
    Herunterladen und 10 % Rabatt kassieren – nur im Oktober / 7 Obi-Märkte in der Region sind dabei
    Die kostenlose heyObi-App ist der digitale Begleiter im Alltag und bietet Inspiration sowie zahlreiche Tipps und Tricks rund um Haus und Garten. Registrierte Nutzer der App genießen weitere attraktive Angebote, wie zum Beispiel die digitale Beratung von Fachberatern, zielgerichtete Navigation in...
  • Zum Kennenlernen der neuen Kaffeespezialität "Café Bruno" gibt es ein großes Gewinnspiel.
    09.10.2020
    Peter's gute Backstube geht ab heute einen fairen Weg / Großes Gewinnspiel
    100 Prozent Qualität und Leidenschaft: Dafür steht Peter’s gute Backstube mit 50 Filialen in Baden. Geschäftsführer Bruno Ketterer und sein Team stellen höchste Ansprüche an die Qualität ihrer Ware, egal ob Brot, Brötchen, Feinbackwaren, Kuchen, Torten oder Snacks. Jetzt ist das Sortiment erweitert...
  • Ein Veranstaltungsort für jede Gelegenheit: das Calamus-Areal.
    08.10.2020
    Calamus-Areal: E-Kartbahn, Spielpark, Orangerie, Gastronomie und mehr / Oktoberfest mit Musik steigt am 9. und 10. Oktober
    Das Calamus-Areal in Kehl ist die Adresse für private Freizeitgestaltung, aber auch Unternehmen liegen hier goldrichtig: egal ob Event, Konferenz, Teambuilding-Maßnahme oder einfach Dankeschön-Tag für die Belegschaft. Das Calamus-Team bietet die perfekte Infrastruktur, ganz gleich, wie groß die...