Wirtschaft

Die Verbraucherpreise werden immer höher, auch bei Lebensmitteln.
23.09.2022
Renten und Geldanlage

Inflation, Ukraine-Krieg, Energieknappheit: Welche Auswirkungen haben sie auf Altersvorsorge und Geldanlagen?

Der Bildungscampus in Heilbronn ist eine imposante Infrastruktur.
23.09.2022
Start-ups in Heilbronn

Heilbronn gewinnt dank des Lidl-Gründers und Mäzens Dieter Schwarz im Standortwettbewerb – und die Politik kann lediglich mitziehen, meint Andreas Geldner.

Im Dunkeln lässt sich besser verhandeln: Im E-Werk in Heilbronn haben sich Gründer und Investoren getroffen.
23.09.2022
Standortförderung

Heilbronn arbeitet seit Jahren systematisch an seiner Attraktivität für Gründer und Investoren. Im Hintergrund stehen die Milliarden des Lidl-Gründers Dieter Schwarz. Nun punktet man mit einer der international angesehensten Veranstaltungen für Gründer.

Gasspeicher in Frankenthal.
23.09.2022
Leichter Preisrückgang

Der Füllstand der deutschen Erdgasspeicher steigt weiter. Das Gas kommt über Pipelines aus Norwegen, den Niederlanden und Belgien.

Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD).
23.09.2022
Wohnungspolitik

400.000 neue Wohnungen jährlich will die Bundesregierung bauen. Und auch wenn andere daran zweifeln, die Bundesbauministerin will dieses Ziel nicht aufgeben.

Eine Gasflamme erhitzt Wasser in einem Kochtopf.
23.09.2022
Steigende Energiepreise

Für die Bundeswehr hatte die Politik einen 100 Milliarden Euro schweren Sondertopf beschlossen. Zumindest mehrere Milliarden schwer soll auch die Unterstützung für Unternehmen werden.

Ein Warnschild mit der Aufschrift "Radioaktiv" steht in Block 3 des Kernkraftwerks "Bruno Leuschner" in Lubmin.
23.09.2022
Atomkraft

Noch lange nachdem der Stecker gezogen wurde, wird die Kernkraft Deutschland beschäftigen. Nicht nur die Endlagerung, auch der Rückbau erfordert Geduld, wie der größte Rückbau Europas in Lubmin zeigt.

Die Sonne scheint zwischen zwei Häusern auf Fenster von Wohnungen.
23.09.2022
Statistisches Bundesamt

Wohnimmobilien in Deutschland werden teurer und teurer. Vor allem in Top-Metropolen und in dünn besiedelten ländlichen Kreisen stiegen die Preise deutlich. Doch mancherorts ist zumindest ein verlangsamter Preisanstieg festzustellen.

Boeing-Mitarbeiter arbeiten an der Endmontagelinie der 737 MAX im Boeing-Werk in den USA.
22.09.2022
Luftfahrtkonzern

Die US-Börsenaufsicht SEC hatte dem Flugzeugbauer vorgeworfen, Investoren in die Irre geführt und ihnen Sicherheitsbedenken vorenthalten zu haben. Ein Fehlverhalten gibt Boeing bisher nicht zu.

Lars Klingbeil ist Bundesvorsitzender der SPD.
22.09.2022
Energie

Das Ziel hinter der Gasumlage sei immer noch richtig, so Klingbeil. Mit Blick auf die Verstaatlichung des Gaskonzerns Uniper räumt der SPD-Chef jedoch ein: «Die Gasumlage gehört auf den Prüfstand.»

"Stärkung unserer Energiesicherheit hat absolute Priorität": der britische Wirtschaftsminister Jacob Rees-Mogg.
22.09.2022
Energieversorgung

Eigentlich hat sich die Konservative Partei in Großbritannien zu einem Fracking-Stopp bekannt. Doch nun sollen Probebohrungen zugelassen werden. Frankreich setzt derweil auf mehr Windkraft - aber nicht nur.

In diesen Tagen empfiehlt sich ein genauer Blick auf die Energierechnungen.
22.09.2022
Ersatzversorgung

Die Energiewirtschaft wehrt sich mit fragwürdigen Mitteln gegen neue Kunden in der Grundversorgung, kommentiert Eva Drews.

Wirtschaftsminister Robert Habeck im Bundestag.
22.09.2022
Energiekrise

WirtschaftsministerHabeck möchte das Energiekosten-Programm erweitern, um nicht nur international agierende Unternehmen finanziell zu unterstützen.

Die hohen Energiepreise belasten zunehmend auch die Maschinenbauer. Unser Foto zeigt den Kugelschieber eines Wasserkraftwerks.
22.09.2022
VDMA Baden-Württemberg

Warum die Stimmung der Maschinenbauer in Baden-Württemberg trotz hoher Auftragspolster schlechter wird und Standortverlagerungen und Stellenabbau Thema sind.

Der Verbrauch von Erdgas ist in den vergangenen Monaten deutlich teurer geworden, und weitere Preiserhöhungen stehen an.
22.09.2022
Strom und Gas

Immer mehr Kunden wollen in die Grundversorgung wechseln, weil der ehedem teure Tarif mittlerweile oft der günstigste ist. Doch das wollen viele Anbieter nicht.

Armin Papperger führt den Rüstungskonzern seit fast zehn Jahren.
22.09.2022
Rheinmetall-Chef Papperger

Rheinmetall-Vorstandschef Armin Papperger verweist auf gravierende Materiallücken bei der Bundeswehr. Außerdem lobt er den Kanzler und schildert, warum schon wieder ein Rekordjahr und der Aufstieg in den Dax lockt.

Stihl will künftig auch in Waiblingen Akku-Produkte fertigen, bislang werden sie im Ausland produziert – unter anderem in Österreich (unser Foto).
22.09.2022
Motorsägenhersteller

Warum der Motorsägenhersteller seine Akku-Produkte künftig nicht mehr nur im Ausland, sondern auch am Stammsitz Waiblingen produzieren wird.

Mercedes ruft Fahrzeuge zurück. Grund ist die Gefahr eines Kurzschlusses.
22.09.2022
Mobilität

Betroffen von dem Rückruf sind die zwischen Oktober 2020 und Juni 2022 produzierten Modelle der C-Klasse. Wasser im Kofferraum könnte zu einem Kurzschluss mit weiteren Fehlfunktionen führen.

Gazprom Germania-Zentrale in Berlin. Der Bund beschäftigt sich mit der Zukunft von Gazprom-Tochter Sefe.
22.09.2022
Energiekonzern

Unter Treuhänderschaft der Bundesnetzagentur steht die Gazprom-Tochter Sefe bereits. Um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten, soll sich der Bund nun mit einer Verstaatlichung befassen.

Rückruf bei Mercedes-Benz (Symbolbild)
22.09.2022
Stuttgarter Autobauer

Große Rückruf-Aktion bei Mercedes-Benz: Weltweit werden mehr als 100.000 Fahrzeuge zurückgerufen. Welche Autos betroffen sind – und was Kunden jetzt beachten müssen.

Schon bald könnten die USA zum Hauptlieferant für Flüssiggas an Deutschland und Europa werden.
22.09.2022
Flüssiggas

Verflüssigtes Erdgas (LNG) wird für Deutschland und Europa in Zeiten der Energiekrise immer wichtiger. Aber woher wird das Gas in Zukunft kommen? Und wann normalisieren sich die Preise wieder?