Lokales: Offenburg

vor 1 Stunde
Zur Abifeier ging's nach Haslach
Offenburg.  Unter dem Motto »Abilanz 2019 – aktiv gechillt, passiv gelernt« verabschiedete sich der diesjährige Abiturjahrgang der Kaufmännischen Schulen Offenburg und bekam bei der offiziellen Abschlussfeier die Zeugnisse überreicht.  
vor 9 Stunden
Apothekerin Esther Caunes überreichte Spende
Offenburg.  Die Offenburger Caunes-Apotheken haben 5000 Euro für die »Tour der Hoffnung« gespendet. Apothekerin Esther Caunes und ihre Kunden unterstützen die Aktion zugunsten an Krebs erkrankter Kinder bereits seit zehn Jahren. Zurückgegebene Douglas-Taler gelten als...
vor 9 Stunden
Viele Jahre in Waltersweier zu Hause
Offenburg.  Am Sonntag feiert Gertrud Gehrke ihren 95. Geburtstag. Seit gut einem Jahr ist sie ihrem Mann nachgefolgt und von Waltersweier ins »Haus Limone« in Albersbösch gezogen. Um einen flotten Spruch ist die Jubilarin nicht verlegen. Sie verrät, wonach sie sich...
vor 9 Stunden
25-mal Urlaub auf dem Breighof
Biberach.  Gästeehrungen haben in Biberach Tradition. Jetzt wurde sie einem Ehepaar aus der Nähe von Hamburg zuteil, das mehr als 700 Kilometer angereist ist.
vor 16 Stunden
In Ichenheim
Ichenheim.  Das kleine Jubiläum, die 10. Löwen-Art, bot rund um den Löwen in Ichenheim ein faszinierendes Festival für alle Besucher. Insgesamt 2000 schauten sich das an.  
vor 17 Stunden
»Zunsweier ist für mich Heimat«
Zunsweier.  Als dienstältester Ortsvorsteher der Ortsteile Offenburgs gibt Karl Siefert (72) aus Zunsweier sein Amt nun in jüngere Hände. Das Offenburger Tageblatt hat mit ihm über die vielen Herausforderungen, Erlebnisse und Höhepunkte in den fast 30 Jahren gesprochen.
vor 18 Stunden
Offenburg
Offenburg.  Seit Mai ist die Baustellenzeit in der Lange Straße beendet, am Freitag ist die Umgestaltung mit einem Fest gefeiert worden. Entlang eines roten Teppichs präsentierten sich die anliegenden Geschäftsleute, für die Besucher gab es Infos und ein...
vor 19 Stunden
Wechsel nach Kommunalwahl
Zell-Weierbach.  Im Ortschaftsrat Zell-Weierbach blickte der wiedergewählte Ortsvorsteher Willi Wunsch auf turbulente fünf Jahre zurück. Außerdem wurden langjährige Ortschaftsräte verabschiedet.  
vor 19 Stunden
200 geladene Gäste
Zell am Harmersbach.  Horst Koller wurde nach 16 Jahren als Rektor des Sonderpädagogischen Bildungszentrums Lernen in Zell in den Ruhestand verabschiedet. Nach vielen Lobreden sang er zum Abschluss das Lied »Kinder« unter tobendem Applaus der rund 200 geladenen Gäste.
vor 20 Stunden
Lesezimmer unter freiem Himmel
Offenburg.  Mit ihrer markanten Stimme hat Schauspielerin Katharina Thalbach zur Eröffnung der vierten Auflage von »Stadtlesen« auf dem Marktplatz gelesen. Zuvor hatten die Gewinner des Schulwettbewerbs »Wortartist« ihren großen Auftritt auf der Bühne. Noch bis zum...
vor 21 Stunden
OT-Serie "Unsere Abiturienten"
Offenburg.  Eda Batir (18) aus Offenburg hat ihr Abitur am Schiller-Gymnasium gemacht. Ihre Neigungsfächer Englisch, Französisch und Spanisch. Ihre Hobbys sind lesen, Freunde treffen und schwimmen. 
vor 22 Stunden
Ehemaliger Gengenbacher Pfarrer
Gengenbach.  Der ehemalige Evangelische Stadtpfarrer von Gengenbach, Wolfgang Schmidt, ist neuer Leiter des Referats »Erziehung und Bildung« der Evangelischen Landeskirche. Damit ist er Hauptansprecherpartner für den Bereich Baden.  
19.07.2019
Ein Grauburgunder aus dem Freudental
Ortenberg.  Premiere für »Ortenberger Stifterwein« aus dem Spitzenjahrgang 2018: Beim Ortenberger Schlossfest an diesem Wochenende (19. bis 21. Juli) ist der Grauburgunder erstmals im Ausschank. Zwei Euro vom Flaschenpreis gehen als Spende an die Bürgerstiftung.  
19.07.2019
Ein Leben im Dienst der Menschen
Offenburg.  Am heutigen Freitag feiert mit Ingrid Fuchs eine Frau ihren 75. Geburtstag, die sich in Beruf und Ehrenamt höchste Achtung erworben hat. Und sie ist immer noch unermüdlich im Einsatz. Im Ortenau-Klinikum ist sie nach wie vor für »ihre« Patienten da.
19.07.2019
Fotografin Manuela Seiler
Gengenbach.  Das Gengenbacher Museum Haus Löwenberg präsentiert in der Ausstellung "Wunderland Löwenberg" unter anderem Fotografien von Himmelsbildern. Ein ganz besonderes Exemplar stammt von Manuela Seiler. Sie ist am Sonntag im Gespräch mit Kurator Reinhard End.
19.07.2019
Spaziergang mit OB Steffens
Offenburg.  Vom Kronenplatz bis zur Räderbach-Insel: Rund 50 Interessierte gingen am Mittwochabend mit OB Marco Steffens und Baubürgermeister Oliver Martini auf Tour, um das LGS-Areal kennenzulernen und dabei ihre Ideen loszuwerden. Steffens und Martini wagten dabei auch...
19.07.2019
Bilanz
Offenburg.  Mit rund 12.000 Besuchern war das Durbacher Weinfest ein voller Erfolg. Trotzdem muss die Gemeinde kräftig in ihre Finanzschatulle greifen, um ein immer größer werdendes Defizit zu begleichen. Im Gemeinderat gab es folglich bei der Weinfestabrechnung lange...
19.07.2019
Großes Fest am Sonntag
Offenburg.  Der Tennisclub Weier feiert am Wochenende seinen Gründungstag vor 40 Jahren. Ehrungen für Gründungsmitglieder stehen im Mittelpunkt des Jubiläumsabends am Samstag; am Sonntag gehören Plätze und Gelände Gästen zur Unterhaltung.
19.07.2019
Fördermittel ausgeschöpft
Offenburg.  Die Stadt Offenburg hat im vergangenen Jahr 176 neue Kita-Plätze geschaffen. Im Zeitraum 2019/2020 sollen weitere 210 entstehen. Die Fraktionen stimmten den geplanten Baumaßnahmen bei der Sitzung des Ausschusses für Familie und Jugend einstimmig zu. 
19.07.2019
Haus- und Landwirtschaftliche Schulen
Offenburg.  Mit dem Abitur hat ein Rezept vom Arzt auf den ersten Blick nicht viel zu tun, und dennoch gibt es gewisse Parallelen: Man geht – 13 Jahre lang und möglichst regelmäßig – in die Schule, durchläuft zum Ende hin die finale Reifeprüfung und erhält dann...
19.07.2019
Ausstellung
Offenburg.  Fessenbachs kleine Schulkünstler zauberten bei der gemeinsamen Ausstellung der Hubert-Burda-Schule und des Heimatvereins wunderschöne Motive. Auch Fessenbacher Wahrzeichen wurden dabei gekonnt in Szene gesetzt.