Lokales: Offenburg

Lehrer tauschten sich aus
vor 1 Stunde
Offenburg.  Auf Einladung der Georg-und-Maria-Dietrich-Stiftung sprachen am Schüleraustausch beteiligte Lehrer über ihre Erfahrungen mit der Partnerstadt Olsztyn. Kommendes Jahr wird das 20-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft gefeiert.  
40 und 50 Jahre Treue
vor 1 Stunde
Offenburg.  Seit 40 beziehungsweise 50 Jahren arbeiten sie bei Meiko: Der Experte für Spül- und Hygienetechnik hat sechs langjährige Mitarbeiter gewürdigt.  
Närrischer Frühschoppen
vor 1 Stunde
Fessenbach.  Blaulicht und »Tatütata« sind diese Fasentsaison bei den Fessenbacher Rebknörpli angesagt. Sie kamen beim närrischen Frühschoppen schwungvoll aus den Startlöchern.  
Am Freitag Tag der offenen tür
vor 1 Stunde
Offenburg.  Am morgigen Freitag informiert der Sozialdienst katholischer Frauen beim Tag der offenen Tür über sein Beratungs- und Unterstützungsangebot.  
Ausgezeichnetes Filmteam
vor 1 Stunde
Berghaupten.  Bergit und Jürgen Bergmann aus Berghaupten sorgen dafür, dass sich die Vitrine mit Preisen füllt. Für ihren Kurzfilm »Schwarzwald« erhielten die Mitglieder des Film- und Videoclubs Lahr bei den deutschen Autoren-Filmfestspielen einen Obelsiken.  
Stadtentwicklung 2030
vor 1 Stunde
Zell am Harmersbach.  Mit einer Einwohnerversammlung startete vor zwei Jahren das Modellprokekt des Bundes »Potenziale von Kleinstädten in perpheren Lagen«, am Freitag wurde ebenfalls vor Einwohnern in der Ritter-von-Buß-Halle Bilanz gezogen. Das Fazit von...
Investitionen ins Versorgungsnetz
vor 1 Stunde
Zell am Harmersbach.  Trinkwasser kostet in der Stadt Zell ab dem kommenden Jahr mehr. Der Kubikmeterpreis (1000 Liter) steigt nach einem Gemeinderatsbeschluss von 1,81 auf 2,03 Euro. Grund sind vor allem Investitionen ins Versorgungsnetz sowie ein gestiegener »...
Langhurster Mohren eröffneten Fasent
vor 8 Stunden
Langhurst.  Das Motto »Mein Herz schlägt rosa – Ganz’n rosa« schlug bei der Fasenteröffnung der Langhurster Mohren ein. Wo man hinsah, gab es kreative und rosafarbene Kostüme. Die neue Zunftmeisterin kam gut an.
Ära Böhringer endet in Offenburg am 19. Januar
vor 10 Stunden
Elgersweier.  Er steht für Veränderung, setzt seine Ideen um. Am 19. Januar wird Metzgermeister Wolfgang Böhringer ein letztes Mal den Schlüssel in der Carl-Zeiss-Straße in Elgersweier umdrehen. Ab Februar stellt er dann in der Metzgerei Linz in Lahr als Produktionsleiter...
Zustand im Gemeindewald
vor 14 Stunden
Berghaupten.  Der für den Gemeindewald zuständige Revierförster Peter Zink hat am Montagabend im Berghauptener Gemeinderat von einem ordentlichen Ergebnis für das Rechnungsjahr 2017 berichtet. Sorgen bereitet aber dieses Jahr wegen der Trockenheit.
Stehende Ovationen
vor 17 Stunden
Ortenberg.  Die Zunft Dingeli-Spättle hat sich neu aufgestellt: Tobias Erdrich führt zukünftig die Ortenberger Narrenzunft. Vorgänger Gunther Seckinger erhielt von Staatssekretär Volker Schebesta die Landesehrennadel und wurde zum Ehrenzunftmeister ernannt. Auch Vize-...
Gedenkveranstaltung mit Spurensuche
vor 23 Stunden
Offenburg.  Rund 500 Schüler vormittags und nochmals gut 240 Erwachsene abends nahmen anlässlich des 80. Jahrestags der Reichspogromnacht an einer szenischen Stadtführung teil. Die Zitate aus den Originalquellen, aber auch der einleitende Film machten betroffen.  
Bei Jahresversammlung
14.11.2018
Offenburg.   Mit der bronzenen Zunftnadel für elfjährige Mitgliedschaft wurden bei der Jahresversammlung der Althistorischen Narrenzunft am Sonntag Peter Fischer, Sarah Henschke, Franziska Elble, Sarah Edenhofner, Gerhard Karrle, Sören Rittgerott und Christoph Heinzmann...
Sozialberatung seit 70 Jahren
14.11.2018
Offenburg.  Der VdK-Ortsverband Ichenheim hat am Samstag im Gasthaus »Schwanen« sein 70-jähriges Bestehen gefeiert. Neben vielen Gratulationen gab die stellvertretende Vorsitzende Hedwig Jägle einen Abriss der Geschichte des Ortsverbands.
Wer macht mit?
14.11.2018
Ebersweier.  In Ebersweier soll es wieder einen lebendigen Adventskalender geben. An unterschiedlichen Häusern soll vom 3. bis 21. Dezember ein adventlich geschmücktes Fenster geöffnet werden. Zusammen wird gesungen und es werden Geschichten erzählt. Wer ein Fenster...
Am Samstag geht's los
14.11.2018
Rammersweier.  Für sechs Mitglieder des Peru-Kreises Rammersweier beginnt kommenden Samstag die große Reise. Sie fliegen zu einem Besuch in die Partnergemeinde San Jerónimo. Die Gruppe möchte mit Menschen ins Gespräch kommen und erfahren, wo Hilfe benötigt wird.  
Martinisitzung der Narren
14.11.2018
Zell am Harmersbach.  Das Motto für den Narrenumzug steht fest: »Zeller Fasend begrüßt mit närrischem Hallo Wald Dissnee Film & Co«. Zunftmeister Clemens Halter gab zudem weitere Reime am Narrenbrunnen zum Besten.
Der Harmersbacher
14.11.2018
Zell am Harmersbach.  Manchmal ist es schon komisch: Da fängt jemand an, eine Melodie zu singen oder zu pfeifen oder man hört irgendein Stück im Radio und bekommt es plötzlich nicht mehr aus dem Kopf. Der Ohrwurm hat zugeschlagen. Und dann trällert man selbst vor sich hin...
Pfiffige Fasentseröffnung
14.11.2018
Offenburg.  Das erste zaghafte »Schelle, Schelle Sechser« war wieder einmal dem Handwerkerstammtisch »Alpenkräutler« vorbehalten. Damit kann Bohneburg in die fünfte Jahreszeit starten.  
Stamm Konradin dankt Gönnern
14.11.2018
Offenburg.  Herzliches Dankeschön an Freunde und Gönner: Brasilianisches Kokoshähnchen und isländische Garnelen wurden am Samstag den Gästen beim VIP-Abend der St.-Georgs-Pfadfinder vom Stamm Konradin serviert. Den VIP-Abend bei den Pfadfindern gibt es schon seit 38...