Lokales: Offenburg

vor 2 Stunden
Gemeinderat Ortenberg
Ortenberg.  Der Ortenberger Gemeinderat lobt die Arbeit des Caritasverbads Offenburg-Kehl: Das Integrationsmanagement berät und begleitet Flüchtlinge in allen Lebenslagen und wird fortgesetzt. 
Wenn die Offenburger Hexenzunft an einem Umzug teilnimmt, ist der rote Bulli mit von der Partie, und das schon seit 50 Jahren. Das Foto zeigt das Fahrzeug mit der „Rattefall“ in der Hauptstraße – links das Rathaus, rechts die Ursulasäule.
vor 3 Stunden
Auftakt zur fünfteiligen Serie
Offenburg.  Die legendäre „Rattefall“ gehört bei den Umzügen der Offenburger Hexenzunft genauso dazu wie das Transportfahrzeug. Der rote Bulli feiert dieses Jahr ein Jubiläum. Zum Auftakt einer fünfteiligen Serie über die Hexenzunft stellen wir das Auto vor.
vor 5 Stunden
Turnier geplant
Griesheim.  Schach-Spielen geht in der Not auch online: Der Schachverein „Randbauer“ Griesheim ist weiter aktiv, wenn auch nicht so, wie das die Mitglieder sonst gewohnt sind. 
Die Musiker Kriz LaFraize und Sinan Mercenk haben eine gemeinsame EP aufgenommen.
vor 5 Stunden
Kolumne von Martin Elble
Offenburg.  Er kennt die Ortenau und das Elsass, liebt Musik, Kunst, Kultur und Kulinarik: Über das Beste, was es davon dies- und jenseits des Rheins gibt, berichtet DJ Martin Elble alle zwei Wochen in seiner Kolumne „OG Distrikt“ im Offenburger Tageblatt.
Bei der digitalen Probe: Neuntklässler des Oken-Gymnasiums beteiligen sich an einem besonderen Theaterprojekt, das das Festspielhaus Baden-Baden initiiert hat.
vor 5 Stunden
Kooperation mit dem Festspielhaus
Offenburg.  Im Rahmen eines außergewöhnlichen Opernprojekts arbeitet das Oken-Gymnasium mit dem Festspielhaus Baden-Baden zusammen. Beteiligt ist daran sogar eine Schulklasse aus Irland.
Bei den Kindern stets willkommen ist die „Heilige Überraschungstüte“ für zu Hause, hier gezeigt von Pastoralreferentin Ruth Scholz.
vor 5 Stunden
Termin am Sonntag
Offenburg.  Der Abenteuerlandgottesdienst kommt am Sonntag, 24. Januar, wieder per Livestream nach Hause. Für Kinder gibt es Mitmachelemente und Bastelangebote, für Erwachsene andere Impulse.
vor 5 Stunden
Gemeinderat
Gengenbach.  In der Gengenbacher Scheffelstraße werden in diesem Jahr Ver- und Entsorgungsleitungen saniert. In diesem Zusammenhang wird sie umgestaltet und zur Einbahnstraße umgewidmet.
vor 5 Stunden
Forstbilanz
Biberach.  Der Biberacher Gemeinderat hat am Montag den Forstbetriebsplan 2021 genehmigt. Er sieht weder einen Gewinn noch einen Verlust vor.
vor 13 Stunden
Offenburg
Offenburg.  Schule war nie schön – früher zumindest. Aber was jetzt die eSchüler*innen und eLehrer beim eLearning erleben, ist noch schlimmer. 
vor 14 Stunden
Hohberg - Hofweier
Hofweier.  Serie Ortsgespräche (80): Hofweiers Künstlerin Renate Mattis über das Verarbeiten der Pandemie und wie Malen und Ausstellen derzeit funktioniert. Einiges noch in der Schwebe.
Katerina Ankerhold hat schon am Kulturmagazin „Salmen“ mitgewirkt.
vor 16 Stunden
Ab 1. März
Offenburg.  Sie soll den neuen Erlebnis- und Erinnerungsort aufbauen und die Eröffnung im Jahr 2022 vorbereiten: Katerina Ankerhold wird ab 1. März den Salmen leiten. Der 32-Jährigen liegt auch der Blick über die Grenze am Herzen.
vor 18 Stunden
Gemeinderat
Gengenbach.  Der Gemeinderat der Stadt Gengenbach hat den Beschluss vom 16. Dezember aufgehoben, den Schwaibacher Kita-Bus einzustellen. Er verkehrt jetzt bis 31. März. Knackpunkt ist der Eingliederungsvertrag von 1974.
vor 21 Stunden
Ortsvorsteher blicken auf 2021 (5)
Rammersweier.  Zum Start ins neue Jahr: In einer Interviewserie blicken die Ortsvorsteher der elf Offenburger Ortsteile in loser Folge auf 2021. Heute ist Rammersweiers Ortsvorsteher Trudpert Hurst an der Reihe. 
vor 21 Stunden
Ortschaftsrat
Zell-Weierbach.  Potenzial für zusätzlichen Wohnraum soll es auch auf kleinem Raum geben: Der Zell-Weierbacher Ortschaftsrat hat sich mit der Entwicklung noch freier Flächen befasst. 
21.01.2021
Ortsvorsteher blicken auf 2021 (4)
Weier.  Zum Start ins Neue Jahr: Die Ortsvorsteher der elf Offenburger Ortsteile blicken in Interviews auf 2021. Stefan Sauer-Bahr berichtet, was für Weier 2021 wichtig wird.  
21.01.2021
Fahrplan der "Walterschwierer Wurzelbäre"
Waltersweier.  Alternativer Fasentsfahrplan der „Walterschwierer Wurzelbäre“: Der Rathaussturm soll virtuell verfolgbar sein.
21.01.2021
Bewohner und Personal geimpft
Nordrach.  In der Winkelwaldklinik Nordrach wurden jetzt Bewohner der Pflegeabteilung und medizinisches Personal gegen Covid-19 geimpft. Die Impfbereitschaft war hoch.
21.01.2021
Gemeinderat reagiert auf Beschwerden der Anwohner
Biberach.  Der Gemeinderat Biberach reagiert auf Klagen über zu schnelles Fahren und erhöhtes Verkehrsaufkommen. Die Strecke Bruch – Fröschbach soll eine Verkehrsschau unter die Lupe nehmen.
21.01.2021
Geringe Steuererträge und Schuldenlast zwingen zum Sparkurs
Oberharmersbach.  Steuerliche Ertragsschwäche, zwei Großprojekte über Kredite gestemmt und Corona: Oberhamersbachs finanzielle Luft wird dünn. Bürgermeister Richard Weith sieht auch die Politik in der Pflicht.
So sieht die Schule mit Kindergarten in Uganda aus, die der Waldorfkindergarten Offenburg seit inzwischen einem Jahr unterstützt.
21.01.2021
Spenden gesammelt
Offenburg.  Der Waldorfkindergarten Offenburg unterstützt eine Schule mit Kindergarten in Afrika. 450 Euro sind bisher im Rahmen einer Spendenaktion gesammelt worden, weitere Unterstützer werden gesucht.
Der Übersichtsplan des Wettbewerbsgebiets für den Schul- standort Zell-Weierbach: Der obere Bereich im Westen ist noch zusätzlich erworben worden und könnte möglicherweise Platz für das Kleinspielfeld bieten.
20.01.2021
Planungswettbewerb vor dem Start
Offenburg.  Der Haupt- und Bauausschuss hat den Planungswettbewerb für den Schulstandort Zell-Weierbach auf den Weg gebracht. Diskutiert wurden zuvor sichere und überdachte Fahrradabstellplätze.