Konzert

Bodersweierer Chor feiert Geburtstag nach

Autor: 
Brigida Lutz
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
22. Oktober 2019

Der Bodersweierer Kirchenchor gab auch weltliche Musik zum Besten. ©Brigida Lutz

Der evangelische Kirchenchor Bodersweier unter Vorsitz von Ingrid Treu lud zum „10+1“-jährigen Bestehen in die Johanneskirche Bodersweier ein. Drei Gastchöre gaben sich die Ehre.

Die Feier zum zehnjährigen Bestehen des evangelischen Kirchenchors Bodersweier sollte eigentlich im vergangenen Jahr stattfinden, doch die Vorsitzende Ingrid Treu war durch einen Unfall ein halbes Jahr „außer Gefecht“, und so wurde das Konzert auf dieses Jahr verschoben. 
Mit dem Song „Conquest of Paradise“ zogen die Sängerinnen mit Keyboard-Begleitung in die nahezu voll besetzte Kirche ein. Mit Filmtitel wie „Die Schöne und das Biest“ oder dem Klassiker „Ich wollte nie erwachsen sein“ von Peter Maffay inklusive einem Solo von Ingrid Treu begeisterte der Kirchenchor  im ersten Block des Programms. 

- Anzeige -

Als Gast-Chöre gaben die Chorgemeinschaft „Frohsinn“ Odelshofen, „Harmonie“ Querbach und „Frohsinn“ Kehl unter Leitung von Irina Helm ihr Debüt. Aus ihrem vielseitigen Repertoire gaben sie „Abendruhe“ zum Besten. 
Der Kirchenchor singt nicht nur Kirchenlieder, sondern auch Weltliches und Besinnliches wie „Ich glaube“, ein Lied von Udo Jürgens aus dem Jahre 1969, dessen Text heute noch unter die Haut geht. Mit „Eight Days a Week“ stand ein Liebeslied der Beatles auf dem Programm. Die Schlagerwelt eroberten die Sängerinnen mit „Butterfly“ von Nicole und ernteten dafür viel Applaus.
Ferner begeisterte der Jubel-Chor mit einem Stück aus dem Abba-Musical „Mamma Mia“ und dem „Gefangenenchor“ aus „Nabucco“. Ein Ohrenschmaus war „Herr, ich folge dir“ aus „Sister Act“ mit den kräftigen Sopran-Stimmen und dem Solo von Ingrid Treu. Doch nicht nur der Chor war in Hochform, auch der Dirigent Viktor Kraus, der sein Keyboard mit „Herzblut“ beherrschte. Das rhythmische Kirchen-Konzert begeisterte die Zuhörer, die die Akteure mit anhaltendem Applaus belohnten.
Die Vorsitzende bedankte sich für die nun elf Jahr der Zusammenarbeit bei Viktor Kraus mit einem Präsent. Pfarrerin Dagmar Bertram schloss sich den Worten an und überreichte einen Blumenstrauß. Nach dem Konzert lud der Kirchenchor zum Umtrunk mit Häppchen ein. 
Die am Kirchenausgang erbetenen Spenden kommen der Renovierung der Kirchglocken zugute. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 3 Stunden
Willstätt - Legelshurst
Dirigentin Christine Oßwald und ihr Orchester überzeugten am Samstag beim Jahreskonzert des Musikvereins Legelshurst. Das Programm stand unter dem Motto „Die vier Elemente“. 
vor 6 Stunden
Interaktive Karte
Seit 25 Jahren geht’s rund auf Kehls Straßen: Am 10. Dezember 1994 fuhren die ersten Autos durch den Kreisverkehr beim heutigen Rewe-Markt in Sundheim. Viele weitere kamen dazu – wie sieht es ein Vierteljahrhundert später aus? Wir geben den interaktiven Überblick und haken nach, wo es noch klemmt.
vor 8 Stunden
Willstätt
Informationen für die Beschäftigten, Rückblicke und Vorausschauen sowie die Ehrungen für langjährig Beschäftigte waren die Themen der Personalversammlung der Gemeinde Willstätt. 
vor 13 Stunden
Vereinsleben
Tänze und ein amüsantes Theaterstück standen am Samstagabend beim gut besuchten Leutesheimer Wintersportfest auf dem Programm. Für die hausgemachten Auftritt gab es viel Beifall.
vor 15 Stunden
Weihnachten / Advent
Er ist eine liebgewonnene Tradition geworden: der „Klitzekleine Weihnachtsmarkt“ auf dem Korker Bühl. Trotz schlechtem Wetter lockte er am zweiten Adventsonntag wieder zahlreiche Besucher an. 
vor 19 Stunden
Kehler Turnerschaft
Die Nikolausfeier der Kehler Turnerschaft (KT) am Samstag gab den festlichen Rahmen für die Vorstellung des Jubiläumskalenders. Die Vorstellung des Kalenders war der „Startschuss“ fürs Jubiläumsjahr. 
vor 21 Stunden
Kultur
Mehr als 850 Besucher hatten die 30 Veranstaltungen bei den Baden-Württembergischen Übersetzertagen, teilt die Stadtverwaltung mit.
vor 22 Stunden
Advent / Kultur
100 Schüler musizierten und sangen in verschiedenen Ensembles beim Weihnachtskonzert der Musikschule Kehl.
vor 22 Stunden
Premiere
Das Kehler Tierheim hat am Sonntag seinen  ersten Tiergottesdienst abgehalten. Gut 50 Tierfreunde waren der Einladung zum Gottesdienst gefolgt, einige  hatten ihre Vierbeiner dabei. 
09.12.2019
Kehl - Goldscheuer
Zwischen der Ortschaft Goldscheuer und den Experten von Polizei und Straßenverkehrsbehörde gibt es nach wie vor unterschiedliche Auffassungen, was Gefahrenstellen auf den Straßen im Kehler Süden angeht. Das zeigte sich am Donnerstag bei der Vorstellung der Ergebnisse der jüngsten Verkehrsschau im...
09.12.2019
Willstätt - Sand
Auf und rund um den Sander Dorfplatz fand am Samstag der Sander Adventsmarkt statt. Veranstaltet wurde er von der Ortsverwaltung und dem Sander Ortschaftsrat. 
09.12.2019
Kehl - Odelshofen
Bundesweit entzündeten Landwirte am Samstag Mahnfeuer, um auf ihre Probleme aufmerksam zu machen. Auch in Odelshofen beteiligten sich Landwirte aus der gesamten Region an der Aktion.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 17 Stunden
    Gravuren, Reparaturen, Anfertigungen
    Bei Juwelier Spinner dreht sich alles um Schmuck und Uhren. Aber nicht nur edle Accessoires lassen sich hier finden – es gibt auch einen ausgezeichneten Service mit vielen weiteren Dienstleistungen.
  • 06.12.2019
    Durbach
    Vorspeise, Hauptspeise, Dessert – das kann jeder. Das Hotel Ritter in Durbach geht dagegen andere Wege. Mit [maki:‘dan] haben die Hoteleigentümer Ilka und Dominic Müller nichts anderes als die Revolution im Ritter eingeleitet. Was dahintersteckt.
  • 02.12.2019
    Freistett
    Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zu einem besonderen Anlass: Edle Spirituosen sind ein beliebtes Geschenk. Wer aber das besondere Etwas sucht, wird bei „Getränke Hetz“ in Rheinau-Freistett fündig – denn dort ist die Auswahl wahrlich gigantisch!
  • 02.12.2019
    Bergheimer Industrie- & Garagentore GmbH
    „Wir machen Ihr Tor“ ist die Devise des Unternehmens Bergheimer Industrie- & Garagentore GmbH mit dem Hauptsitz in Appenweier und bietet seinen Kunden eine breite Palette verschiedenster Toranlagen. Für jede noch so schwierige Einbausituation fertigt Bergheimer Toranlagen für den privaten und...